Kategorie: Europaschule

Studienfahrt nach Straßburg

Ein Bericht des F LK Q2: Die Auslandsgesellschaft in Dortmund organisiert jedes Jahr eine Europa-Fahrt nach Straßburg und dieses Jahr, durften wir, elf Schüler*innen des Französisch Leistungskurses der Q2, zusammen mit Frau Triebel und Frau Dr. Esch-Wermeling daran teilnehmen. Zuerst fuhren wir mit dem Bus von Dortmund und über 100 anderen Schüler*innen von anderen Bili-Schulen […]

33 Delf-Zertifikate überreicht

In diesem Jahr haben 33 Kandidat*innen aus den Jahrgangsstufen 7 – Q1 die Delf-Prüfungen bestanden: 17mal konnte das Kompetenzniveau A2 bescheinigt werden, 13mal das Niveau B1 und dreimal sogar das Niveau B2. Das Delf-Zertifikat ist ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsrache. Es bleibt unbegrenzt gültig und attestiert die Beherrschung der vier Sprachkompetenzen Hörverstehen, […]

CertiLingua – es geht wieder los!

Nachdem das Pascal in der Abiturientia 2022 mit Nora Bäumer, Angelina Gust, Chidubem Okoro und Jana Tvorogova mit vier erfolgreichen Kandidatinnen aufwarten konnte, hoffen wir, dass in diesem Jahr auch wieder männliche Kandidaten dabei sein werden. Das Exzellenzlabel der EU gibt die Möglichkeit mit dem Abitur einen besonderen Akzent auf die sprachlichen und interkulturellen Fähigkeiten, […]

Antike hautnah – Latein-Kurs der EF auf den Spuren der Römer an der Mosel

Angeblich ist es 1300 Jahr älter als die Ewige Stadt Rom: Trier. Dort erkundete der Lateinkurs der EF in der Woche vor den Herbstferien spannende Seiten der Antike. Ausgerüstet mit Regenjacken, Enthusiasmus und fundiertem Wissen aus bereits zwei Lateinlernjahren über römische Geschichte und römisches Alltagsleben konnten die 8 Schüler*innen unter der Leitung von Kathrein Vahrenhold und […]

Vive l’Europe – Jahrgangstufe 9 in Brüssel

Unter dem Motto „Vive l’Europe – Europa erleben“, machten sich am Montag, den 26. September 2022, die neunten Klassen mit zwei Reisebussen auf den Weg in die europäische Hauptstadt. Dort angekommen stand erstmal ein Gang zum Grand Place mit seinen schönen alten Häuserfassaden auf dem Programm. Auch der Dauerregen am Ankunftstag konnte da den umwerfenden […]

Herne Bay – here we go!

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte sie in der Woche vor den Herbstferien endlich wieder stattfinden: Die Englandfahrt der 7e-Klassen nach Herne Bay. Dr. Heiner Bouwer und Claudia Schockmann hatten für die Schüler*innen ein abwechslungsreiches Programm organisiert: Gemeinsam besichtigten sie das beeindruckende Dover Castle, erkundeten Canterbury mit seiner Kathedrale, machten in London eine Themse-Fahrt und […]

In Centurienstärke in Kalkriese – EF auf den Spuren der Varusschlacht

Fast die ganze Jahrgangsstufe EF hat das Fach Geschichte angewählt. Bei einer so großen Geschichtsbegeisterung lag es nahe, gleich mit der gesamten Stufe eine Exkursion nach Kalkriese zu unternehmen, denn im ersten Halbjahr steht römische Geschichte auf dem Lehrplan. So hatten die Schüler*innen das Glück, bei bestem Herbstwetter Museum und Park Kalkriese zu erleben. In […]

Erneute Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Nach einer erfolgreichen Teilnahme im letzten Jahr fanden sich wieder einige motivierte Schüler*innen der 8f (mittlerweile 9f) zusammen und bildeten Gruppen, um gemeinsam beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen in der Kategorie „Team Schule“ mitzumachen. Schirmherr des Wettbewerbs ist der Bundespräsident und gefragt sind außerunterrichtliches Engagement und die Freude an Fremdsprachen. Die Teams reichten ihre Beiträge auf Französisch […]

Studium im Ausland – Erfahrungen einer ehemaligen Pascalerin

Der Besuch war bereits für Dezember 2021 geplant, aber auch hier machte die Pandemie einen Strich durch die Rechnung: Passend zur Unterrichtseinheit „Paris“ wollte die ehemalige Pascal-Schülerin Franziska Knubel dem Q1-Grundkurs Französisch von Frau Fernholz über ihr Auslandsstudium in der französischen Hauptstadt berichten. Ein dreiviertel Jahr später durfte der Kurs – mittlerweile in der Q2 […]

Internationales Begegnungstreffen in Vichy

2018 wurde das Pascal-Gymnasium mit dem „LabelFrancÉducation“ ausgezeichnet und ist seitdem Teil eines Netzwerks von Schulen in der ganzen Welt, die sich im Besonderen der Förderung der französischen Sprache verschrieben haben. Zum 10jährigen Bestehen dieses Netzwerks hat das französische Außenministerium in diesem Sommer zu einem internationalen Begegnungsprojekt nach Vichy eingeladen. 40 Schüler*innen zwischen 16 und […]