Bühne frei…

Von Anfang an heißt es schon für die jüngsten Pascaler*innen: Vorhang auf, Bühne frei! Bereits ab Klasse fünf erlebt die Schulgemeinde Sänger*innen (Baustein Chor), Instrumentalist*innen (Bläsergruppen) und Schauspieler*innen (Baustein Theater) auf den Bühnen des Pascal-Gymnasiums. Das bedeutet nicht nur Unterhaltung und Freude für das Publikum, sondern auch wichtige Erfahrungen für die Kinder: Lampenfieber meistern, über sich hinauswachsen, in verschiedene Rollen schlüpfen, sich etwas zutrauen und dafür den verdienten Applaus erfahren. Es gehört zu unserem Selbstverständnis, diese Art der Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.

Dies äußert sich z.B. in regelmäßigen Konzerten der Chöre und Ensembles, Theateraufführungen der Literaturkurse, Vorlesewettbewerben oder dem Bunten Abend des Abiturjahrgangs.

Doch nicht nur auf der Bühne, sondern auch im gesamten Schulgebäude finden die kreativen Beiträge der Pascaler*innen Wertschätzung. In Schaukästen und Vitrinen auf den Fluren, in den Klassenräumen, in der Essbar und auch im Lehrerzimmer können sich alle an künstlerischen Werken erfreuen.

Neuigkeiten aus dem Bereich Bühne frei...

Let’s Play – Von Level zu Level

22. Juni 2022

Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, egal ob auf dem Handy, der Konsole, am Computer oder als Brettspiel.…

Unsere Kleinsten ganz groß auf der Bühne

18. Juni 2022

Der Theaterbaustein der 5. Klassen hatte mit dem selbstgeschriebenen Krimi “die goldene Rache” einen großen Auftritt auf der Aula-Bühne. Das…

Nathan der Weise präsentiert vom Forum-Theater Wien

5. April 2022

„Kein Mensch muss müssen!“ Dieser aufklärerische Wahlspruch Lessings, der uns noch heute daran gemahnt, dass der Mensch die Entscheidungsfreiheit genießt,…