Kategorie: Veranstaltungen

„Fragile – Lieder von Krieg und Frieden“ feiert Premiere

Zweieinhalb Jahr ist es her, da mussten die anlässlich des 75. Jahrestags des Kriegsendes von langer Hand und mit viel Herzblut geplanten Konzertabende „Fragile – Lieder von Krieg und Frieden“ ganz plötzlich abgesagt werden: Zu gefährlich war mit einem Mal das Singen in Gemeinschaft geworden, man wollte und durfte nicht riskieren, von der Bühne aus […]

“…die Segel nach dem Wind richten” – Abiturientia 2022 feierlich verabschiedet

109 Abiturient*innen sind es, die das Pascal-Gymnasium am Samstag bei hochsommerlichen Temperaturen feierlich verabschiedet hat. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause war es in diesem Jahr nicht nur wieder möglich, einen Abiturgottesdienst in der Apostelkirche zu feiern, auch die Zeugnisübergabe konnte wieder mit der ganzen Jahrgangsstufe stattfinden.“Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders […]

Unsere Kleinsten ganz groß auf der Bühne

Der Theaterbaustein der 5. Klassen hatte mit dem selbstgeschriebenen Krimi “die goldene Rache” einen großen Auftritt auf der Aula-Bühne. Das ganze Jahr hatten sie sich auf diesen Moment vorbereitet: Zunächst wurde gemeinsam eine Idee für das eigene Stück entwickelt, dann die einzelnen Szenen geschrieben, umgeschrieben, geprobt und wieder geprobt… und am Ende können die Schauspieler*innen […]

Ausgefallene Themen und ausgezeichnete Vorträge – Rotary Berufsdienste-Award

Im zweiten Halbjahr der Q1 müssen alle Schüler*innen in NRW in einem Fach eine Klausur durch eine sogenannte Facharbeit ersetzen: Knapp zwei Monate beschäftigen sie sich dann intensiv mit einer selbstgewählten Fragestellung, stellen Nachforschungen an, konsultieren Fachliteratur und reichen danach ihre Ergebnisse in Form einer Facharbeit bei ihren Fachlehrer*innen zur Benotung ein. Wenn diese Arbeit […]

“Wieviel Klischee steckt in dir?”

Seit dem 9. Mai 2022 ist das Pascal-Gymnasium um eine (temporäre) Attraktion reicher: Im CDI wurde von unserer stellvertretenden Schulleiterin Stephanie Knaup die Austellung “Crossdressing” eröffnet, die von der FUMA (Fachstelle für Gender & Diversität NRW) gestaltet wurde. Die Ausstellung stellt den Besucher*innen die Frage “Wieviel Klischee steckt in dir?”. Fotographien und Zitate laden dazu […]

Pascal auf „Augenhöhe“

Am vergangenen Freitag fand im Rahmen der Interkulturellen Wochen der Stadt Münster in unserem Pascal die Eröffnung der Ausstellung „Auf Augenhöhe“ der Künstlerin Iman Jasmin El-Rifai statt. Die Ausstellung thematisiert Rassismus im Alltag und lässt dabei Betroffene zu Wort kommen, indem die Bilder über ein bestimmtes Tool via Augmented Reality zu den Zuschauenden sprechen. Um […]

Mit Kopf und ganz viel Herz – Abiturientia 2021 feierlich verabschiedet

103 Abiturientinnen und Abiturienten waren nach einer Qualifikationsphase unter Pandemiebedingungen zu den Prüfungen angetreten – und alle 103 Abiturientinnen und Abiturienten haben am Samstag das Abiturzeugnis in den Händen halten können. Bei strahlendem Sommerwetter konnten dann nach über einem Jahr, das geprägt war von einem Wechsel aus Distanz- und Präsenzunterricht, glücklicherweise doch wieder alle zusammenkommen, […]

Einschulungsfeiern für unsere neuen 5. Klassen

Am 12.08.2020 war es endlich soweit: Wir konnten unsere neuen Fünftklässler*innen in vier zeitversetzten Einschulungsveranstaltungen bei uns begrüßen. Neben herzlichen Ansprachen durch Herrn Brameier und das Erprobungsstufenteam um Frau Stahlberg und Frau Radau hieß auch die Religionsfachschaft die Kinder bei uns willkommen. Hierbei drehte sich alles um unsere neuen „112 Luftballons“: Nach einer von Herrn […]

Coronabedingte Variation der Abiturentlassung

98 Abiturientinnen und Abiturienten wurden am vergangenen Samstag feierlich vom Pascal-Gymnasium entlassen. Aufgrund der aktuellen Situation war natürlich ebenso wie in den letzten Schulwochen auch bei den offiziellen Feierlichkeiten rund um das Abitur alles anders: Einen Gottesdienst gab es leider nicht, auch der Abiball, auf den sich alle jahrelang gefreut und auf den sie hingearbeitet […]