20180928 AOK Titel

Wenn knapp 1000 Läufer auf den Startschuss warten, ist die Spannung beim Countdown greifbar. Nach dem Sternmarsch in unserem Jubiläumsjahr stand das nächste schulische Gemeinschafts-Großereignis ins Haus: Am vergangenen Freitag fiel um 11.00 Uhr bei bestem Laufwetter der Startschuss für alle Schüler*innen unserer Schule zum "AOK-Laufwunder", denn in diesem Jahr wurde der landesweite Lauftag erstmalig im Stadtpark Wienburg gestartet.

20180928 AOK 04

Bei diesem Lauf, der in Westfalen-Lippe zum 4. Mal von der AOK NordWest und dem Fußball-und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) mit Unterstützung des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes NRW veranstaltet wurde, ging es nicht um Schnelligkeit, sondern um Ausdauer: 15, 30 oder 60 Minuten sollten die Athlet*innen am Stück laufen.

20180928 AOK Lauf 0104

Das Programm auf der eigens zu diesem Zweck neben der Laufstrecke errichteten Bühne verlieh dem Laufspektakel dabei einen würdigen Rahmen: Radio AM-Moderator Florian Doll moderierte das Vorprogramm, führte Interviews mit den Ehrengästen und leitete das Aufwärmtraining, damit alle Läufer*innen gut vorbereitet an den Start gehen konnten.

20180928 AOK Lauf 0001

Auch während des Rennens kam die Sicherheit nicht zu kurz, denn nicht nur die obligatorischen Sanitäter wachten am Streckenrand über die Gesundheit der Läufer*innen: Von der Versorgungsstation wurde den Läufer*innen Wasser und Äpfel zur Stärkung gereicht.

20180928 AOK 10 SH

Florian Dolle zeigte sein Können als Sportreporter, motivierte immer wieder die Läufer*innen auf ihren Runden und bot dadurch während der einstündigen Laufzeit auch den jubelten Zuschauern ein abwechslungsreiches Programm.

20180928 AOK Lauf 0120

Fünf Minuten dauerte im Schnitt eine Laufrunde, die die Läufer*innen immer wieder an Bühne und Zuschauern vorbeiführte.

20180928 AOK Lauf 0073

Alle Starter*innen schafften die 15-Minuten-Marke, ein Großteil hielt mindestens ein halbe Stunde durch, und erfreulich viele hörten mit dem Laufen erst auf, als die große Digitaluhr am Ende eine volle Stunde anzeigt.

20180928 AOK 06

Ein Laufabzeichen als Anerkennung ihrer Kondition durften sich am Ende alle abholen.

20180928 AOK 01

Beflügelt durch den Lauferfolg waren sich am Ende alle einig: “Eine tolle Veranstaltung - beim nächsten Mal sind wir wieder am Start!”

20180928 AOK 13

Wir bedanken uns bei der AOK und Radio AM für diese gelungene Veranstaltung!

20180928 AOK 05

Fotos: WL, Sören Hemminghaus (Q2), VA