Die Mädchenschulmannschaft der Jahrgangsstufe 7 und 8 wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und ist mit einem Torverhältnis von 23:1 Toren souverän Stadtmeister geworden. Im Finale besiegte die Mannschaft die Marienschule mit 5:0. Wir gratulieren unseren erfolgreichen Fußballerinnen! Und jetzt heißt es: Daumen drücken für die Bezirksmeisterschaften gegen den Kreis Warendorf.