IMG 2233

Das Leichtathletik-Team der Klassen 5 bis 7 errang am Mittwoch den Titel des Stadtmeisters von Münster! In einem spannenden Wettkampf haben sich die Schülerinnen und Schüler des Pascal-Gymnasiums gegen starke Mannschaften des Annette-Gymnasiums, der Erich-Klausener-Realschule und der Mathilde-Anneke-Gesamtschule durchgesetzt - am Ende entschied ein einziger Punkt über den Sieg!

Um diesen zu erringen, musste von Ronja Siekmann und Daniel Kohle betreute Team einen kühlen Kopf und die Konzentration bewahren. 

Der Mannschaftswettbewerb bestand aus einer Hindernisstaffel, Hochsprung, Tennisring-Wurf, Medizinballstoß, Weitsprung und dem abschließenden 8-Minuten-Lauf. In drei dieser Disziplinen lieferte das Pascal-Team die beste Leistung ab, in den anderen drei Disziplinen die zweitbeste Leistung. Da war natürlich die Freude groß, als Hendrik Streyl vom Annette-Gymnasium die Pascaler als Sieger ausrief und sie somit zum Westfalenfinale am 19.9.2018 in Paderborn entsandte.

Wir drücken die Daumen für das weitere Training und den nächsten Wettkampf!

Mit dabei waren: 

Franziska Lupfer (7f), Luisa Niehues (7e1), Laura Brandhofe (6e3), Johanna Jockweg (6f), Valerie Okoro (6f), Greta Surmund (6e1), Andrea Niendieck (5f), Sara Dimon (5e2), Tim Gesterkamp (7e1), Owen Phélizot (6f), Jacob Carl (6f), Peer Salow (5f), Keno Glusa (5f), Cedrik Runde (5f)