Pokale 2018

Sowohl die Basketballer der WK III unter den Coaches Andrej König und Philip Kappenstein, als auch die Volleyballerinnen der WK II unter den Coaches Marvin Mallach und Ines Bathen, gewinnen Gold beim Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia!

Die Basketballer sind bis zum Finale souverän durchmarschiert, haben es im Finale aber nochmal spannend gemacht. Kurz vor Schluss führte Frankfurt mit 31-23. Nach der Overtime gewinnen unsere Goldjungs das Finale noch 33-31 und holen damit den ersten Deutschen Meistertitel im Basketball nach Münster! Gratulation.

Die Basketballjungs der WK II zeigten sehr gute Spiele, verloren zwei Mal in letzter Sekunde knapp und verkauften sich damit leider etwas unter Wert. Am Ende sprang ein ordentlicher 7. Platz raus.

Bei den Volleyballerinnen lief es etwas glatter. Die Goldmädels waren in diesem Jahr nicht aufzuhalten und sicherten sich zum zweiten Mal in Folge den Deutschen Meistertitel. Und das ohne Satzverlust! Das gibt Mut für die kommende Schulweltmeisterschaft vom 02.-10.06. in Tschechien (Brünn). Gratulation!

20180423 JtfO Bundesfinale 0010 Bearbeitet

20180423 JtfO Bundesfinale 0012

20180423 JtfO Bundesfinale 0001