MINT-EC-Zertifikat

Im Frühjahr 2016 erhielten die ersten Schülerinnen und Schüler des Pascal-Gymnasiums für besondere Leistungen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik das MINT-EC-Zertifikat. Dieses Zertifikat ist eine Auszeichnung und dient im besonderen Maß als Aufwertung der Bewerbungsunterlagen für Universitäten, Fachhochschulen oder Betriebe.

zertifikatDas MINT-EC-Zertifikat wird sowohl von der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK) und der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) als auch von der Bundesvereinigung der Arbeitgeberverbände (BDA) und den Arbeitgeberverband Gesamtmetall als Nachweis für besondere Leistungen im MINT-Bereich anerkannt. Es bietet somit vielfältige Anknüpfungspunkte bei der Bewerbung um Studienplätze sowie beim Berufseinstieg.

Schülerinnen und Schüler, die ein MINT-EC-Zertifikat erwerben möchten, sammeln über ihre gesamte Schullaufbahn hinweg alle schriftlichen Nachweise über die erbrachten Leistungen (Urkunden, Bestätigungen, Praktikumsbescheinigungen, usw.) in einem MINT-Portfolio. Aus den Nachweisen muss hervorgehen, wann die Schülerin oder der Schüler welche Tätigkeit in welchem Umfang geleistet hat. Diese müssen zusammen mit den ausgefüllten Antragsformularen spätestens am letzten Unterrichtstag der Q2 bei der Oberstufenkoordination vorgelegt werden. Die Unterlagen werden anschließend geprüft. Dann entscheidet die Schule auf der Basis der Vergaberichtlinien über die Vergabe und die Einstufung des Zertifikats.

 

 

 

 Das MINT-EC-Zertifikat in aller Kürze …

Ab wann sollte ich Nachweise für MINT-Aktivitäten sammeln?

Die Schülerinnen und Schüler sollten schon ab der Klasse 5 beginnen, Nachweise zu sammeln und die Unterlagen sorgfältig aufzubewahren! Hinweis: Das frühzeitige und regelmäßige Sammeln sowie die sorgfältige Aufbewahrung der Unterlagen erleichtert die Antragstellung am Ende der Schulzeit enorm.

Wer kann das MINT-Zertifikat beantragen?

Alle Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs!

Bis wann muss der Antrag bei der Oberstufenleitung abgegeben werden?

Spätestens zum letzten Schultag vor den Osterferien in der Q2!

Wo bekomme ich die Antragsunterlagen?

Die Antragsformulare können unproblematisch heruntergeladen und am eigenen Computer ausgedruckt werden (s.u.).

Bei wem kann ich Fragen stellen?

Allgemeine Fragen zum MINT-Zertifikat beantworten die MINT-LK-Lehrer und Stufenkoordinatoren. Bei speziellen Fragen bitte an Herrn Paul Breitenstein (MINT-EC-Koordinator des Pascal-Gymnasiums) wenden.

Wann erhalte ich das Zertifikat?

Mit dem Abiturzeugnis. Die Voraussetzung ist, dass in den drei Anforderungsfeldern immer mindestens die Stufe 1 erreicht wurde. Genaue Angaben zu den Vergaberichtlinien findet ihr in den Bedingungen für das MINT-EC-Zertifikat weiter unten!

Was ist außerdem wichtig?

Alle Urkunden, Bescheinigungen über MINT-Wettbewerbsteilnahmen oder andere MINT-Aktivitäten in der Sekundarstufe I und II sollten sorgfältig aufbewahrt werden! Es wäre schade, wenn die Vergabe des Zertifikates an den fehlenden Nachweisen scheitern würde!

Alle wichtigen Informationen und Formulare zum Download …

  1. Vergaberegeln für das MINT-EC-Zertifikat in der Fassung vom Dezember 2014 (Beispielanträge auf den Seiten 15-23, Urkundenansicht auf den Seiten 33-36)

  2. Schülerheft für die Dokumentation deiner MINT-Aktivitäten

  3. Antragsformular und Formblatt

Auf der Webseite des Vereins MINT-EC sind jeweils die aktuellsten Fassungen der Vergaberegeln für das MINT-EC-Zertifikat zu finden.

W I C H T I G

Schuljahr 2017/2018

Wir freuen uns schon jetzt, Sie und Euch im neuen Schuljahr begrüßen zu dürfen! Die Materiallisten für die neuen 5. Klassen finden Sie hier.

Gruppenfoto der Abiturientia 2017

Download des Gruppenfotos der Abiturientia 2017: HIER...

20170708 Abi2017 Abientlassfeier 0081 Bearbeitet

Schulplaner 2017/2018

20170708 Schulplaner HP

Die neuen Schulplaner für das Schuljahr 2017/2018 sind da! Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-Q1, die ihre vorbestellten (d.h. durch Überweisung auf das Schulkonto bereits bezahlte) Schulplaner noch nicht erhalten haben, können diese am 1. Schultag nach den Sommerferien am Verkaufsstand in der Pausenhalle abholen. Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen erhalten ihre vorbestellten Schulplaner am ersten Schultag der neuen Fünfer. Restexemplare sind zum Stückpreis von 5 Euro ausschließlich über Barverkauf am Verkaufsstand in der Pausenhalle (nicht im Sekretariat) in der Schule zu beziehen. Die Termine sind nach den Ferien ab Mittwoch, 30. August 2017, immer in der 1. große Pause (solange der Vorrat reicht).

Schöne Sommerferien!

20160708 Sommerferien HP

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
bevor wir Sie und Euch alle in die Sommerferien verabschieden möchten, haben wir noch eine sehr erfreuliche Nachricht:
Das Pascal-Gymnasium ist endgültig in den MINT-EC-Zirkel aufgenommen. Der Antrag war erfolgreich, im Rahmen der Schulleitertagung am 3./4. November 2017 in Kaiserslautern wird die Zertifizierung in einer Feierstunde erfolgen. Unser Dank gilt vor allem unserem MINT-Koordinator Herrn Breitenstein für seine umfangreichen Bemühungen in diesem Bereich, aber auch allen anderen KollegInnen, die an diesem äußerst erfreulichen Gesamtergebnis beteiligt waren.
 
Ein aufregendes Schuljahr geht zu Ende. In den letzten Monaten haben wir neben unserem „normalen Schulbetrieb“ anlässlich des 50-jährigen Jubiläums unserer Schule auch noch einige wunderbare Feiermomente erleben dürfen. Diese Höhepunkte werden uns hoffentlich noch lange in Erinnerung bleiben. Am 11. November steht noch die große Party auf dem Programm, auf der wir hoffentlich auch viele Ehemalige begrüßen können.
 
Für die Sommerferien wünschen wir allen interessante und entspannte Wochen. Hoffentlich sehen wir uns Ende August alle gesund wieder.
 
Ralf Brameier und Sabine Langenberg