Die Vertretungspläne sind nur noch über IServ einsehbar! Entweder über die APP oder unter https://pascal.ms.de.

Um das neue IServ-System von zu Hause, mobil oder in der Schule nutzen zu können, erhalten alle Schülerinnen und Schüler, aber auch alle Eltern (jeweils einmal pro Kind, das am Pascal-Gymnasium ist) einen Benutzernamen (Wichtig dabei: der Benutzername muss klein geschrieben werden!). Daraus entsteht erstens eine eigenständige (schulische) E-Mail-Adresse und man kann sich zweitens in das System in der Schule oder über die IServ-App einloggen.

Download der IServ-App: https://iserv.eu/downloads/app/

Um E-Mails auch in IServ zu erhalten, die an eure Office365-Adresse geschickt werden, solltet ihr euch in Outlook eine EMail-Weiterleitung an eure IServ-Adresse (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) einrichten. Hier ist der dazugehörige Link: https://outlook.office.com/owa/?path=/options/forwarding

Bedenken Sie aber bitte, dass IServ und Office365 verschiedene Systeme sind, so dass die von den Schülerinnen und Schülern gewählten Passwörter unterschiedlich sein können, aber nicht müssen. In Office365 müssen Sie auf jeden Fall Informationen angeben, so dass das Passwort eigenständig zurückgesetzt werden kann. 

Hinweise für die Passwortänderung im IServ-System:

1) Bitte beachten Sie, dass das Passwort KEINESFALLS in der mobilen IServ-App auf dem Smartphone oder Tablet geändert werden darf, sondern NUR oben rechts über die Kontoeinstellungen über die Desktop-Seite: pascal.ms.de
2) Das Passwort bei IServ muss BSI-konform angelegt werden. Nach neuesten Richtlinien bedeutet dies: Mindestens 8 Zeichen, davon mindestens jeweils ein Großbuchstabe, ein Kleinbuchstabe und eine Ziffer. Sonderzeichen können ebenfalls verwendet werden.
3) Hier müssen Sie nun diverse Änderungen vornehmen: Es muss nicht nur ein neues Passwort vergeben werden, ebenso muss eine Mobilfunknummer und eine geheime Frage inkl. Antwort eingetragen werden. Nur so können Sie selbstständig ein vergessenes Passwort zurücksetzen, wobei dann ein Code per SMS an Sie versendet wird.
4) Bitte klicken Sie NICHT nach der Passwortänderung auf "Kommunikation validieren". Ihr verändertes Passwort wird auch so angenommen.