Das Projekt "Segeln für Anfänger" findet am Aasee statt und wird von Herrn Selle geleitet. Schülerinnen und Schüler die noch nie gesegelt sind, können dort sehr einfach Segeln erlernen. Sie lernen nicht nur wie man mit dem Segelboot umzugehen hat, sondern auch, wie man einen richtigen Segelknoten knotet. Den Schülerinnen und Schülern gefällt das Projekt besonders gut, weil sie an der Natur sind und mit ihren Freunden etwas Neues erlernen können. Das Projekt beginnt um neun Uhr morgens mit zwei Stunden Theorie und gegen elf Uhr geht es dann auf das Wasser.

Autoren

Leander Schnermann 8e2, Mailin Bauersfeld 7f2, Mia Lu Gerling 7f2

IMAG0669