Das Projekt "Beach-Volleyball" wird von Herrn Lippmann geleitet und findet in der Coburg statt. Das Ziel ist, dass man gut Beach-Volleyball spielen kann. Außerdem werden alle Schwimmtechniken geübt. Beim Interview mit Samba haben wir erfahren, dass er es gewählt hat, weil es etwas mit Sport zu tun hat.

scrap05

Er findet es toll, das sie in ein Schwimmbad gehen dürfen. Aber er findet es blöd, dass keine Freunde mit ihm da sind. Hier auf diesem Bild sehen Sie ein Beach-Volleyball-Feld, doch die Beacher spielen nicht hier am Pascal-Gymnasium, sondern sie beachen in der Coburg.

Von Joscha, Leif, Lucas, Elias