Der Förderverein am Pascal-Gymnasium e.V. wurde 1969 gegründet und begleitet die Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Eltern seitdem bei Aktivitäten, die nicht aus dem Schuletat finanziert werden können. Die Mittel des Fördervereins stammen aus Mitgliedsbeiträge, Spenden und dem Engagement von Lehrern, Eltern und Schülern, die vor allem projektbezogen Gelder einwerben oder mit kreativen Aktivitäten Spenden für ihre Anliegen erarbeiten. Der Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt und kann steuerabzugsfähige Spendenbescheinigungen ausstellen.

 

Unsere Aufgaben

Als Förderverein haben wir zwei wichtige Aufgaben: Einerseits unterstützen wir Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern, wenn die finanzielle Mittel für z.B. eine Klassenfahrt oder eine schulisch notwendige Anschaffung wie einen grafischen Taschenrechner nicht ausreichen. Anträge können mit dem jeweiligen Formular von der Website direkt an den Vorstand des Fördervereins (Kontaktdaten unten) geschickt werden, der über diese rasch, unbürokratisch und absolut vertraulich entscheidet.

Die zweite Aufgabe ist die Förderung von schulischen Projekten und Anschaffungen. Lehrer und Schüler können dazu völlig formlos Förderanträge stellen, über die auf den Vorstandssitzungen entschieden wird. Die Termine der Sitzungen sind im Terminkalender der Schule veröffentlicht und finden in der Regel im März, Juni und Oktober statt – ein wenig Vorplanung ist also sinnvoll. Anträge sollten das Projekt kurz beschreiben, den gewünschten Förderbeitrag benennen und auch die Eigenleistungen der Antragsteller darlegen. Größere Anträge können nach Absprache sehr gerne auch persönlich auf den Sitzungen vorgestellt werden.

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Unser Ziel ist es, dass jede Familie am Pascal-Gymnasium Mitglied im Förderverein ist. Mit nur 15€ Jahresmitgliedsbeitrag - es darf auch mehr sein – ermöglichen Sie Projekte und Förderungen, die Ihren – unseren – Kindern zugutekommen und die ansonsten nicht umgesetzt werden könnten. Laden Sie sich die Beitrittserklärung direkt herunter und geben Sie diese einfach ausgefüllt Ihrer Tochter bzw. Ihrem Sohn zur Abgabe im Sekretariat mit. Sollten Sie nicht sicher sein, ob Sie bereits Mitglied sind, so vermerken Sie dies einfach auf dem Antrag, wir stellen dann sicher, dass Sie nicht ein zweites Mal beitreten. Die Satzung des Fördervereins finden Sie bei Interesse ebenfalls zum Download hier auf der Website.

Sie möchten ein bestimmtes Projekt mit einer Einzelspende z.B. als Privatperson oder Unternehmen fördern? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf! Wir besprechen gerne mit Ihnen, welche Möglichkeiten bestehen und garantieren, dass Ihre Spende zweckbezogen verwendet wird.

Sie möchten sich im Förderverein persönlich engagieren? Wunderbar! Wir freuen uns auf Ihre kurze E-Mail und laden Sie dann gerne zu einer unserer Sitzungen ein, damit wir uns ganz unkompliziert kennenlernen können!

 

Ihr Kontakt zum Förderverein

Da der Vorstand des Fördervereins ehrenamtlich arbeitet, bevorzugen wir den Kontakt per E-Mail. Unsere zentrale E-Mail-Adresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der aktuelle geschäftsführende Vorstand für das Vereinsjahr 2015-2017 setzt sich wie folgt zusammen:

Forderverein 2015 2017 Vorstand HP

Vorsitzender: Heiko Filthuth

Stv. Vorsitzender: Stefan Schüttler

Finanzen: Jens-Henning Müller

Schriftführung: Sandra Stüve

Dem Vorstand gehören ferner der Schulleiter Ralf Brameier sowie Andreas Kuleßa und Dr. Andreas Kersting als Beisitzer an.

 

Der Förderverein ist postalisch über die Schule zu erreichen:

Förderverein am Pascal-Gymnasium e.V., Uppenkampstiege 17, 48147 Münster

 

Termine der Vorstandsitzungen

Die Termine der Vorstandssitzungen entnehmen Sie bitte der Terminübersicht auf der Startseite oder dem als Download zur Verfügung stehenden Terminplan des gesamten Schuljahres.

Alle Mitglieder sind zu diesen Sitzungen herzlich eingeladen!

W I C H T I G

Schuljahr 2017/2018

Wir freuen uns schon jetzt, Sie und Euch im neuen Schuljahr begrüßen zu dürfen! Die Materiallisten für die neuen 5. Klassen finden Sie hier.

Gruppenfoto der Abiturientia 2017

Download des Gruppenfotos der Abiturientia 2017: HIER...

20170708 Abi2017 Abientlassfeier 0081 Bearbeitet

Schulplaner 2017/2018

20170708 Schulplaner HP

Die neuen Schulplaner für das Schuljahr 2017/2018 sind da! Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-Q1, die ihre vorbestellten (d.h. durch Überweisung auf das Schulkonto bereits bezahlte) Schulplaner noch nicht erhalten haben, können diese am 1. Schultag nach den Sommerferien am Verkaufsstand in der Pausenhalle abholen. Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen erhalten ihre vorbestellten Schulplaner am ersten Schultag der neuen Fünfer. Restexemplare sind zum Stückpreis von 5 Euro ausschließlich über Barverkauf am Verkaufsstand in der Pausenhalle (nicht im Sekretariat) in der Schule zu beziehen. Die Termine sind nach den Ferien ab Mittwoch, 30. August 2017, immer in der 1. große Pause (solange der Vorrat reicht).

Schöne Sommerferien!

20160708 Sommerferien HP

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
bevor wir Sie und Euch alle in die Sommerferien verabschieden möchten, haben wir noch eine sehr erfreuliche Nachricht:
Das Pascal-Gymnasium ist endgültig in den MINT-EC-Zirkel aufgenommen. Der Antrag war erfolgreich, im Rahmen der Schulleitertagung am 3./4. November 2017 in Kaiserslautern wird die Zertifizierung in einer Feierstunde erfolgen. Unser Dank gilt vor allem unserem MINT-Koordinator Herrn Breitenstein für seine umfangreichen Bemühungen in diesem Bereich, aber auch allen anderen KollegInnen, die an diesem äußerst erfreulichen Gesamtergebnis beteiligt waren.
 
Ein aufregendes Schuljahr geht zu Ende. In den letzten Monaten haben wir neben unserem „normalen Schulbetrieb“ anlässlich des 50-jährigen Jubiläums unserer Schule auch noch einige wunderbare Feiermomente erleben dürfen. Diese Höhepunkte werden uns hoffentlich noch lange in Erinnerung bleiben. Am 11. November steht noch die große Party auf dem Programm, auf der wir hoffentlich auch viele Ehemalige begrüßen können.
 
Für die Sommerferien wünschen wir allen interessante und entspannte Wochen. Hoffentlich sehen wir uns Ende August alle gesund wieder.
 
Ralf Brameier und Sabine Langenberg