20150927 Cocteau Picasso HP

Jean Cocteau ist in Frankreich vor allem als Dichter, Dramatiker und Essayist bekannt – dass er darüber hinaus aber auch als Künstler aktiv war, konnten die Schülerinnen und Schüler des LK Französisch der Q2 jetzt entdecken.

20150928 Hans Riegel Fachpreis HP

Lukas Bröring aus dem Leistungskurs Physik der Q2 hat beim Dr. Hans Riegel-Fachpreis mit seiner Facharbeit "Goldilocks Variable" den mit 400 Euro dotierten zweiten Platz im Fach Physik belegt.

20150927 Vorlesewettbewerb HP

Ben Arendt (2. von links) aus der Klasse 6e1 hat den Vorlesewettbewerb 2015 am Pascal-Gymnasium für sich entschieden. Mit einem Ausschnitt aus Ali Sparkes „Zeitsprung ins Jetzt“ konnte er die Jury aus Lehrerinnen und Lehrern sowie den Siegern des Vorjahres überzeugen. Auf die weiteren Plätze kamen Jana Tvorogova (6f), Luca Marie Scholz (6e2) und Michel Dahlhaus (6f). Allen Gewinnern, aber auch den übrigen Finalisten ein herzlicher Glückwunsch – und für Ben Daumendrücken für das Finale auf Stadtebene!

20150924 Heiliges Meer 01 HP

Muffelschnucken, Mudde und Mönche – wie diese drei Begriffe zusammengehören, lernten Anfang September die Biologie-Kurse der Q2 bei ihrer Exkursion ans Heilige Meer im Tecklenburger Land.

20150923 DFB Bronze HP

Die Mädchen-Schulmannschaft ist erschöpft, aber glücklich: Nach einer überragenden Vorrunde mit drei Siegen wurde zwar das Halbfinalspiel unglücklich verloren, das Spiel um Platz 3 gegen die Landesmeisterinnen aus Hessen aber nach einem spannenden 9-Meter-Schießen gewonnen.

Wir gratulieren den Spielerinnen und dem Trainerteam Elisa Wenker und Markus Kemper zu diesem großartigen Erfolg!

20150908 Classe de mer HP

Die Klassen 9f1 und 9f2 verbrachten Anfang September in Begleitung von Eva Triebel, Ralph Kiepe und Dirk Weischer eine Woche auf der kleinen, malerischen Ile d’Arz in der Bretagne.

20150920 DFB Vorbericht HP

An diesem Wochenende beginnt für die jungen Spielerinnen der Fußball-Schulmannschaft das große Sport-Abenteuer: die Sechst- und Siebtklässlerinnen fahren vom 20. bis zum 23. September 2015 zum DFB-Schul-Cup, den Deutschen Meisterschaften im Schulfußball, nach Thüringen.

20150915 MINT Camp 02 HP

Judith Bertermann und Viola Niemann aus der Q1 sind die ersten Schülerinnen, die von der Zertifizierung des Pascal-Gymnasiums als MINT-EC-Schule über den Unterricht hinaus profitieren konnten: zusammen mit 18 anderen MINT-EC-Schülerinnen und -Schülern des nationalen Excellence-Netzwerks trafen sie sich im Jülicher Gymnasium Haus Overbach, wo sie vom 13. bis zum 16. September 2015 zum Thema Zerstörungsfreie Materialprüfung forschten.

20150916 DELF HP

So viel Engagement für eine Sprache muss belohnt werden: ein halbes Jahr intensiver Vorbereitung und eine bestandene zweiteilige Prüfung werden nun mit einem international anerkannten französischen Diplom honoriert, dem „DELF“ („Diplôme d’Études en Langue Française“).

20150910 Pascalmeile HP

Bei bestem Laufwetter machten sich auch in diesem Jahr und insgesamt zum 23. Mal die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 7 sowie 170 Viertklässler der umliegenden Grundschulen (Martin-Luther-Grundschule, Kreuzschule und Thomas-Morus-Grundschule) auf den Weg in den Nordpark, um die knapp 2 km lange Pascalmeile zu bewältigen.

20150906 Herne Bay HP

Die Klassen 7e1 und 7e2 verbrachten eine erfahrungsreiche Woche im Südosten Englands und lernten das Leben in englischen Gastfamilien kennen. Trotz des besonders frühen Fahrttermins im August war das Wetter so „britisch“ wie noch nie.

20150904 Funftklassler Ibbenburen 02 HP

Sportlich waren die neuen Fünftklässler bei ihrer ersten Unterrichtsfahrt unterwegs: Zusammen mit ihren Patinnen und Paten wanderten sie tapfer trotz widriger Wetterbedingungen durch den Teutoburger Wald, bewiesen bei der Fotorallye große Kreativität und ließen schließlich den ereignisreichen Tag bei Spiel und Spaß im Aaseebad Ibbenbüren ausklingen.

20150827 SoWi LK HP

Am 27. August tauschte der SoWi-Leistungskurs der Q2 den Klassenraum gegen die Zuschauerränge des Kleinen Hauses im Theater Münster. Anlässlich des 70. Jahrestags der Befreiung der Niederlande besuchte der von Frau Triebel geleitete Leistungskurs die Veranstaltungsreihe „Für Freiheit - voor vrijheid“.

20150819 Koln HP

„S.P.Q.R.“ kennt jeder, aber was steckt hinter der Abkürzung „C.C.A.A.“? Wie lebten die Römer in der germanischen Provinz? Wie bestatteten sie ihre Toten? Welche Götter verehrten sie?

201508 X4tel 01 HP

Auch in diesem Jahr war das Pascal-Gymnasium musikalisch auf dem Kreuzviertelfest vertreten und konnte für gute Stimmung sorgen.

Spielfest5

Seit gut zwei Wochen sind sie jetzt da - unsere neuen Fünftklässler.

Der erste Schultag startete mit einem Gottesdienst in der Kreuzkirche und einem von Sechstklässlern gestalteten Programm in der Sporthalle. Anschließend bezogen die vier 5er-Klassen zusammen mit ihren Klassenlehrerteams ihre neuen Klassenräume.

Hanna Orthmann

20 Nationen suchten in Peru die beste Volleyball-Nationalmannschaft im U18-Altersbereich.

CertiLingua2015

Am 22. Juni war es wieder so weit: Die Zertifikate des Exzellenzlabels CertiLingua wurden offiziell überreicht. Von unseren drei Kandidatinnen nahmen Rosalie Motel und Luisa Stegat ihre Zertifikate selbst entgegen. Doch lachende Gesichter gab es auch aus einem weiteren Anlass.

Vier neue Schulleiter gesucht Grosser Wechsel an Gymnasien image 630 420f wn

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein neues Schuljahr am Pascal-Gymnasium beginnt. Zwei ganz aktuelle Neuigkeiten möchte ich zu Beginn gleich vorstellen:

Projektkurs Chemie

In Kooperation mit der Westfälischen-Wilhelms-Universität (WWU) und ortsansässigen Wirtschaftsunternehmen wurde am Pascal-Gymnasium ein Chemie-Projektkurs etabliert. In diesem Kurs erhalten besonders begabte Schülerinnen und Schüler des Chemie-Leistungskurses die Gelegenheit, für ein Jahr in den Laboren unserer Projektpartner an aktuellen Forschungsfragen zu arbeiten und so erste Einblicke in das Studium der MINT-Fächer sowie in die Arbeitswelt eines Naturwissenschaftlers in der Wirtschaft zu erhalten. Das Spektrum der kooperierenden Forschungseinrichtungen reicht aktuell von der Forschung an Seltenen Erden über die klassischen Themenbereiche der Chemie und Pharmazie bis zur biomedizinischen Forschung im Excellenzcluster "Cells in Motion". Auch die BASF-Coatings und die ION-TOF GmbH (TOF-SIMS) sind Kooperationspartner des Pascal-Gymnasiums. Die ersten und sehr beeindruckenden Ergebnisse wurden erfolgreich beim "Jugend forscht"-Wettbewerb 2013 vorgestellt.

Projektkurs Physik

Der Projektkurs "Selberdenken" für engagierte Schülerinnen und Schüler des Physik-Leistungskurses wurde im Schuljahr 2013/14 das erste Mal durchgeführt. "Selberdenken!" ist ein einjähriger Projektkurs auf Basis der Referenzfächer Physik und Philosophie, in dem die Schülerinnen und Schüler aktiv und lebensweltbezogen die aktuelle Forschung kennen lernen, sich selbst als Wissenschaftler/-in erleben sowie durch experimentbasierte, eigene Forschung ein tiefes, nachhaltiges Verständnis für die Naturwissenschaften und deren Denk- und Arbeitsweise erlangen. Die Durchführung findet in Kooperation mit dem MExLab Physik der WWU statt. Auch aus diesem Projektkurs nahm eine Teilnehmerin am „Jugend forscht“-Wettbewerb 2015 teil.

 

W I C H T I G

Informationsschreiben des Schulamtes - Sportmotorischer Test für die NRW-Sportschule

Hinweise Sportmotorischer Test

Sehr geehrte Eltern,

leider erreichen uns Nachrichten, dass seitens der Grundschulen die Informationen bzgl. einer Anmeldung ihres Kindes am Pascal-Gymnasium nicht vollständig und damit nicht korrekt an die Grundschuleltern weitergeleitet wurden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise, die auch vom Schulamt der Stadt Münster an die Grundschulen weitergegeben und veröffentlicht wurden:

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen.

Seit Schuljahresbeginn haben in Münster viele Grundschulen an der KommSport-Testung (durchgeführt durch das Sportamt Münster) teilgenommen. Im Dezember 2018 gab es einen weiteren Testtermin, zu dem nochmal Viertklässler aus Münster und Umgebung eingeladen waren. Der Test ist durch das Land NRW vorgeschrieben, ist aber - egal ob erfolgreich absolviert oder nicht - keine Voraussetzung für eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium. 

Für die Aufnahme am Pascal-Gymnasium gelten - wie an allen anderen Gymnasien in Münster – bei einem Anmeldeüberhang, den es seit mehr als 20 Jahren am Pascal-Gymnasium nicht gegeben hat, die üblichen Kriterien des Auswahlverfahrens. Dieses Auswahlverfahren durchlaufen alle Schülerinnen und Schüler, die am Pascal-Gymnasium angemeldet werden, auch wenn sie den Sportmotorischen Test NRW bestanden haben.

Die Anmeldung im Bereich der NRW-Sportschule ist vom Fremdsprachenprofil unabhängig, da alle Schülerinnen und Schüler nach erfolgter Aufnahme und entsprechender Beratung ein Fremdsprachenprofil wählen. Dabei muss entweder Französisch oder Englisch als Schwerpunktfremdsprache gewählt werden.

Da den Grundschuleltern in den meisten Fällen das Informationsschreiben des Schulamtes der Stadt Münster nicht weitergeleitet wurde, bieten wir es Ihnen zum Download an. Dort sind alle Informationen bzgl. der Anmeldung am Pascal-Gymnasium zusammengefasst.