20160601 KL9e2 Schauer06

„Ein fast zweistündiger Vortrag über Teilchenphysik hat schon Längen.“ Was in der Schule ein No-Go ist, ist an der Universität durchaus üblich. Dies erfuhr die Klasse 9e2 bei der Masterclass „Astoteilchenphysik“ im Institut für Kernphysik der WWU Münster.

20160530 Laurine HP

Sieben Monate hat sie den Schülerinnen und Schülern der verschiedenen Klassenstufen ihre Muttersprache vorgelebt, nun neigt sich die Zeit unserer Fremdsprachenassistentin Laurine Sarazin dem Ende zu. Wir bedanken uns ganz herzlich für ihre tatkräftige Unterstützung und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute – bonne chance, Laurine!

20160523 Asteroiden HP

Nun haben Amélie Schöninger, Malek Bilhaj und Martin Schmidt aus den Klassen 8 und 9 es schriftlich: Sie haben als Asteroidenjäger bei der diesjährigen Pan-STARRS Asteroid Search Campaign fünfzehn bislang unbekannte Asteroiden entdeckt!

20160522 Praktikum Orleans HP

Nach den Prüfungen ist für die Abiturientin Marieke von Dewitz-Krebs vor der Prüfung: auf sie und ihre Mitschülerinnen und Mitschüler aus dem Französisch-LK wartet Ende Juni noch die AbiBac-Prüfung. Bis dahin wollte Marieke nicht auf der faulen Haut liegen.

20160522 Kanguru HP

Im März fand wieder der bundesweite Känguru-Wettbewerb statt – mit einem neuen Teilnehmerrekord am Pascal-Gymnasium. 260 Pascalerinnen und Pascaler stellten sich dieses Jahr den Aufgaben, deren Schwierigkeitsgrad von einfachen mathematischen Spielereien bis hin zu anspruchsvollen Knobeleien reicht.

20160620 EK Exkursion Q1

Sanfte Wellen plätschern ans Ufer des Phoenix-Sees, ein kleines Segelboot fährt den Hafen an der Hörder Burg an. Bei schönstem Sonnenschein genießen die Schülerinnen und Schüler der Geographie-Kurse der Q1 diese Oase der Ruhe.

20160518 Neue Referendare HP

Vereidigung und Fachintensivtage liegen schon hinter ihnen, nun machten sie das erste Mal offiziell Bekanntschaft mit ihrer Ausbildungsschule: sechs neue Referendarinnen und ein neuer Referendar haben am 18.05.2016 ihren Dienst am Pascal-Gymnasium angetreten.

20160516 Tia Celine 01

Wenn neue Mitschüler in die Klasse kommen, ist es ja eigentlich selbstverständlich, dass man fragt, woher der Andere so kommt und welche Hobbys er hat. Das mag einfach sein, wenn man aus Kassel, Köln oder Bremen nach Münster zieht. Aber aus Syrien? Darf ich nach dem Weg hierher überhaupt fragen?

20160323 Australien HP

Acht Stunden Zeitverschiebung, 16.462 km Entfernung – wie lebt es sich am anderen Ende der Welt? Im März verbrachten 22 Schülerinnen und Schüler vier Wochen In Down Under und lernten dort nicht nur den Alltag ihrer australischen Gastschüler und -familien kennen.

WhatsApp Image 20160511

Die Tennis-Jungenmannschaft des Pascal-Gymnasiums der WK ll (Jahrgänge 1999/2000) mit Florian Bruch, Thibaud Barxell, Julius Kirchner und Jan Luca Rolf ist erfolgreich in die Saison gestartet. Am 11.05.2016 gab es gegen die Fritz-Winter-Gesamtschule Ahlen in der ersten Runde der Bezirksebene einen deutlichen 5:1-Sieg! Herzlichen Glückwunsch!

20160507 Moschee HP

Ein weich mit Teppichen ausgelegter Boden, blaue Kacheln mit geometrischen Mustern an den Wänden und Gebetsrufe in einer fremden Sprache mit ungewohnten Melodien – mit vielen Sinnen spürten die Schülerinnen und Schülern des katholischen Religionskurses der 6. Klasse Ungewohntes bei ihrem Besuch in der DITIB-Moschee am Bremer Platz.

20160509 Merkurtransit 03 HP

„So klitzeklein ist der Merkur?“ – „Nein, so groß ist die Sonne!“. Bei strahlendem Wetter gingen die Meinungen bei der Beobachtung des Merkurtransits auseinander. Und beide Parteien hatten Recht: Zu sehen war eine winzige schwarze Scheibe, die pünktlich ab 13.12 Uhr vor die helle Sonne trat.

20150501 DaZ

Seit über einem Jahr haben am Pascal-Gymnasium Schülerinnen und Schüler, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, die Möglichkeit, im Rahmen des DaZ-Unterrichtes („Deutsch als Zweitsprache“) sich intensiv mit der deutschen Sprache vertraut zu machen. Wie sonst soll man sich an einer deutschen Schule auf Dauer selbständig zurecht finden?

20160503 Xanten 01

Was verbirgt sich hinter dem Namen Colonia Ulpia Traiana? Wie sah ein römisches Haus aus? Schliefen die Römer schon in Betten? Wie viele Zuschauer passten in die Arena? In welcher Reihenfolge besuchte man die Thermen? Stimmt es, dass 60 Menschen gleichzeitig die öffentlichen Großraumtoiletten nutzen konnten? Und wozu dienten Melonenperlen?

NWL Fussball Bezirksmeisterschaften 20160428 0513

Nach dem Gewinn der Stadt- und Bezirksmeisterschaft gewannen die Fußballerinnen der WK IV des Pascal-Gymnasiums auch die Rgierungsbezirksmeisterschaft. Die Mädchen verteidigten am 02.05.2016 in Ahaus damit ihren letztjährigen Titel und haben nun die Chance, sich beim Landesfinale erneut für das Bundesfinale zu qualifizieren.

20160429 Referendare HP

18 Monate lang waren sie ein Teil des Kollegiums, jetzt haben sie ihr Examen erfolgreich bestanden und verlassen ihre Ausbildungsschule: Wencke Müller (Deutsch/Französisch), Elisa Wenker (Spanisch/Sport), Dirk Baumkamp (Geschichte/ev. Religion) und Katrin Kluck (Biologie/Sport) (v.l.) haben ihr Referendariat hinter sich.

Fussball Bezirksmeisterschaften 20160428 Collage 1 001

Nach dem Gewinn der Stadtmeisterschaft gewannen beide Fußballmanschaften des Pascal-Gymnasiums auch souverän die Bezirksmeisterschaft. Die Mädchen erzielten ein 5:0 gegen des Gymnasium Telgte, die Jungen bezwangen das Beckumer Gymnasium mit 4:0. Herzlichen Glückwunsch! Die Fotos dazu gibt es in der Fotogalerie!

20160425 Baustein Kunst

Als sich die Schülerinnen und Schüler Anfang des Schuljahres für den Baustein “Kreatives Gestalten" entschieden haben, haben sie wohl nicht damit gerechnet, dass ein gutes halbes Jahr später ihre Werke in der Bezirksregierung ausgestellt werden:

20160414 MUIMUN

Anstatt wie ihre Schulfreunde in den Osterurlaub zu fahren, erlebten auch in diesem Jahr sechs Schülerinnen und Schüler des Pascal-Gymnasiums eine Ferienwoche ganz anderer Art: 

20190419 Schuljubilaum HP

Im Sommer 2017 jährt sich die Gründung des Pascal-Gymnasiums Münster zum 50. Mal – das soll gebührend gefeiert werden, darüber waren sich die Teilnehmer der ersten Planungssitzung am Dienstagabend alle einig.