20190205 Stolpersteine 02

Aus Anlass des Holocaust-Gedenktages hat der Zusatzkurs Geschichte der Q2 von Angelika Gleisenstein-Wende die Stolpersteine vor der St.-Lukas-Kirche auf dem Gelände der LWL-Klinik geputzt.

20190204 Levin Belli

„Führt Wissen zur Macht?“, dieser Frage hat sich Pascal-Schüler Levin Belli im vom Bildungsministerium veranstalteten Essaywettbewerb gestellt. Seine Idee: Es gibt eine „Mathematik der Macht“ – so auch der Titel seines Beitrags –, die uns erklären kann, wie Wissen und Macht zusammenhängen.

Schulleiter Ralf Brameier überreicht Malek Bilhaj und Glen Neitler aus der Q2 die verdienten Urkunden für ihre Beteiligung an der 50. Internationalen Physik Olympiade 2019.

20190131 Abschied Kraus 05

Mit dem ersten Halbjahr des Schuljahres 2018/2019 geht auch die Dienstzeit von Hanns-Joachim Kraus zu Ende, der sich am 31. Januar in den Ruhestand verabschiedet.

20190122 JtfO

Sowohl die Basketballer als auch die Volleyballerinnen haben sich bei den Regierungsbezirksmeisterschaften im Regierungsbezirk Münster durchgesetzt und kämpfen nun um die NRW-Meisterschaft beim Landesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“. Die Basketballer schafften es sogar in beiden Wettkampfklassen II und III.

In Anwesenheit von Gina Buchwald-Chassée (2. v.l.) vom Institut für Geoinformatik der WWU und Dr. Sven Verpoort (1. v.l.) sowie Max Gerhards (3. v.l.) vom FB Physikalische Technik der FH Münster präsentierten Nils, Marvin, Tim, Florian, Glen, Julian, Moritz, Sören und Malek (v.l) ihre Ergebnisse des Projektkurses Physik „Pascal Klima Netzwerk“. Ein Jahr lang hat sich die Gruppe unter Leitung von Herrn Breitenstein in drei Teams mit unterschiedlichen Aspekten der aktuellen Klimaproblematik am Beispiel der Fahrradstadt Münster auseinandergesetzt.

20190108 WDR 01

Die 7e2 erstellte beim WDR-Studio2 in Köln unter professioneller Anleitung eine eigene Radiosendung. Zwei Schüler moderierten von der Live-Schalte über das Kollegengespräch und ausgewählte Einspieler bis hin zum Wetter bzw. der Stauschau. Alle Schüler produzierten gemeinsam und hatten unterschiedlichste Aufgaben vor und hinter den Mikros. Hinter neun Schülern vor dem Mikro standen elf Mitschüler, die sich als Toningenieure, Producer und Musikredakteure für die Teams engagierten.

20181217 CKMedaille 01

Eine Ehrung der ganz besonderen Art wurde eine Woche vor Heilig Abend dem Pascal-Gymnasium zuteil. In den Räumen der Bezirksregierung am Domplatz erhielt unsere Schule von der Europa-Union Münster die seit 2002 zum insgesamt siebten Mal verliehene Coudenhove-Kalergi-Plakette.

20181214 Tabletklasse 01

Die Schülerinnen und Schüler der 9e1 nehmen an der Testphase der Schul-Cloud des Bundes teil, die am Hasso-Plattner-Institut (HPI) in Potsdam entwickelt wird. Als MINT-EC Schule ist das Pascal-Gymnasium eine der ersten Schulen deutschlandweit, die diese innovative Lernplattform erprobt.

20181214 Mathematikolympiade

Mit einem ungewöhnlich großen Aufgebot war das Pascal-Gymnasium bei der Siegerehrung der 58. Mathematik-Olympiade vertreten, die in der Mensa des Wilhelm-Hittorf-Gymnasiums stattfand. 304 Mädchen und Jungen zwischen 10 und 18 Jahren hatten an einem Samstag im November knifflige Aufgaben gelöst. 60 Schüler*innen aus Münster davon schnitten so gut ab, dass sie einen ersten, zweiten oder dritten Preis errangen.

Auch in diesem Jahr war es ein wundervoller Abend, an dem alle Zuschauer und Zuhörerinnen musikalisch verwöhnt und wurden. Spätestens seit diesem Weihnachtskonzert sind wir dank der verschiedenen Chöre, Bläser-, Streichergruppen und des Band-Projekts in absoluter Weihnachtsstimmung! Hier die schönsten Impressionen - zwar nicht akustisch, aber immerhin optisch...

Im Rahmen der Fahrten- und Themenwoche ließen Schüler*innen des Pascals gemeinsam mit der Firma „Stratoflights“ einen Wetterballon auf über 36 Kilometer Höhe in die Stratosphäre steigen (die WN berichtete ausführlich). Von dort schwebte die selbst gebaute Ballonkapsel mit Fallschirm zurück zur Erde und sammelte während des Fluges Daten. Jetzt hat Jonas Ja aus der Q1 ein Video dieses spektakulären Ereignisses zusammengestellt, dass Sie hier ansehen können.

Welche Rolle spielt Schlaf für das Lernen? Was haben Autismus und Schizophrenie mit der Synapsenanzahl zu tun? Wie kommt es zu Veränderungen der Verschaltungs im Gehirn? Und wie kommt man überhaupt zu Antworten auf diese Fragen? Darum ging es im Vortrag zum Thema "Plastizität und Lernen" von Dr. Sebastian Rumpf vom Institut für Neuro- und Verhaltensbiologie der Westfälischen Wilhelms-Universität im Leisungskurs Biologie der Jahrgangsstufe Q1.

Wie fühlt es sich eigentlich an in einer Moschee zu sein? Wieso muss man in der Moschee die Schuhe ausziehen? Trägt der Imam eigentlich ein besonderes Gewand? Warum beten Frauen und Männer räumlich getrennt voneinander? Diese und andere Fragen hatten die Schüler*innen der katholischen Religions-kurse der Jahrgangsstufe 6 im Gepäck, als sie Anfang Dezember die Zentralmoschee in Münster besuchten.

20181119 Verkehrssicherheit

Auch in diesem Jahr beteiligte sich unsere Schule wieder an der Licht- und Fahrradsicherheitsaktion der Stadt Münster – Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Verkehrsplanung – in Zusammenarbeit mit dem ADFC, den Fahrradhändlern und der Polizei.

Gewonnen haben sie zwar leider nicht den mit 500 Euro dotierten Sonderpreis „Kinder und Jugendliche“ der Stadt Münster, aber der Projektkurs Physik der Q2 (im Bild fünf der neun Projektkursteilnehmer: Glen, Malek, Nils, Tim und Marvin mit Herrn Breitenstein) wird seine Ergebnisse am 19.12.2018 in der 3. und 4. Unterrichtsstunde in den Räumen der Physik öffentlich vorstellen und möchte dazu besonders die an einem neuen Projektkurs Physik 2020 interessierten Schüler*innen aus der Jahrgangsstufe EF einladen.

20191116 Vorlesewettbewerb 01

Zum 60. Mal jährte sich in diesem Jahr der von Erich Kästner einst mit ins Leben gerufene Wettbewerb zur Förderung der Freude der Kinder am Lesen. Genau am "Tag des Vorlesens", dem 16.11.2018, trafen sich daher alle Sechstklässler unserer Schule in der Aula, um dem Vortrag ihrer Klassensieger/innen zu lauschen.

SAMMS – das ist die Schülerakademie Mathe in Münster. Theo Schrandt aus der 6f (im Bild hinten links mit seiner Arbeitsgruppe) hat daran teilgenommen und hier ist sein Erfahrungsbericht:

Wie jedes Jahr gab es auch in diesem Herbst einen Schüleraustausch zwischen dem Pascal-Gymnasium und der katholischen Privatschule Sainte Croix - Saint Euverte in Orléans. Dazu ein Bericht von Katharina Stabel und Jeancy-Marielle Benadio aus der 7f:

... ist wieder gestartet. In diesem Schuljahr findet der inzwischen am Pascal fest etablierte - und vor allem bei den jüngeren Schüler*innen sehr beliebte - Versuch der Woche immer mittwochs in der 2. großen Pause im Chemie-Hörsaal statt. Dort wechseln sich die Fachschaft Physik und Chemie mit überraschenden, spannenden, gefährlichen oder auch alltagstauglichen Präsentationen ab. - Und wer (fast) jedes Mal dabei war, kann am Ende sogar einen tollen Preis gewinnen. Also: Nichts wie hin!

W I C H T I G

USC Münster spendet Original-Spielball und Trikot mit allen Unterschriften der aktuellen Saison für den Soli-Nachmittag

20190503 USC Spende T Shirt

Dass das Pascal-Gymnasium als NRW-Sportschule und der USC Münster als Verein in der 1. Volleyball-Bundesliga Frauen kooperieren, ist weit über die Grenzen Münsters hinaus bekannt. Dies zeigte sich nicht nur zuletzt durch die Teilnahme der NRW-Sportschule an den Weltmeisterschaften der Schulen in Tschechien, bei denen das Pascal-Gymnasium im Juni 2018 einen hervorragenden 2. Platz belegte.

Weiterlesen ...

Projektwoche 2019

Hier ist der Link zur Anmeldung eines Projekts!

Lehrer melden ihr Projekt bitte hier an!