20181106 Referendare HP

Auch wenn sie in den nächsten beiden Wochen im Rahmen der Fachintensivtage noch an anderen Schulen in Münster und Umgebung unterwegs sein werden, haben sie sich am 06.11.2018 schon einmal an ihrer Ausbildungsschule vorgestellt: Zwei neue Referendarinnen, fünf neue Referendare und ein neuer Athletiktrainer haben ihren Dienst am Pascal-Gymnasium angetreten.

20181008 163956

Im Rahmen der Europafahrt der neunten Klassen nach Brüssel wartete auf die 9f des bilingualen deutsch-französischen Zweigs ein besonderes Highlight. Birgit Löser, die ihr bilinguales Abitur 1989 am Pascal-Gymnasium absolvierte, empfing die Klasse im Presseraum des European External Action Service (EEAS) im Zentrum des Brüsseler EU-Viertels. Dort arbeitet Frau Loeser nämlich seit vielen Jahren im Bereich der Terrorismusbekämpfung für die EU. 

20181104 Brussel 01

Unter dem Motto „Europa erleben“ machten sich in der Themen- und Fahrtenwoche die neunten Klasse auf den Weg in die europäische Hauptstadt. Während des dreitägigen Aufenthalts konnten die Schüler „à Bruxelles“ nicht nur ihre Französischkenntnisse vertiefen, sondern auch die englische Sprache in der touristischen Innenstadt und dem internationalen „quartier européen“ nutzen.

stand die Studienfahrt des Q2-Leistungskurses Physik nach Hamburg. Neben einem Besuch bei der TESLA-Vertretung (Bild: Florian und Marvin im TESLA Model X) fanden Exkursionen zum Deutschen Elektronen SYnchrotron DESY, zur A320/380-Endfertigung bei AIRBUS und hinter die Kulissen des Miniatur-Wunderlandes statt.

Eine Woche ohne Unterricht, aber mit vielen verschiedenen Lernorten und –inhalten! So sieht die Woche vor den Herbstferien dieses Jahr am Pascal-Gymnasium aus. Fast alle Fahrten werden in dieser Woche gebündelt – und wer in Münster bleibt, erlebt verschiedene Projekte.

Die Beteiligten des "Ökullus-Laufes" konnten sich nicht nur über das tolle Wetter und allerlei Köstlichkeiten, sondern auch über schöne Klänge der Musiker*innen unserer Schule freuen: Die Bläsergruppen der Klassen 7, das Blechbläserensemble Brasscal, der Differenzierungskurs Musik sowie die Pascal-Band sorgten für einen satten Klang vor der schönen Kulisse der Dyckburg. 

Am Solidaritätsnachmittag vor den Ferien hatte sich die gesamte Schulgemeinschaft ins Zeug gelegt und sich viel Kreatives, Kulinarisches, Sportliches und Lustiges einfallen lassen, um auch in diesem Jahr wieder den gesamten Erlös des Festes an die Kinderneurologiehilfe e.V. Münster zu spenden. Nun hat Frau Wiethold (2.v.r.) durch einige Schüler*innen und Frau Langenberg (2.v.l.) den symbolischen Scheck in Empfang genommen und freut sich im Namen des Vereins über die stolze Summe von 3600 €! Einen herzlichen Dank noch einmal an alle, die dazu beigetragen haben!

20181004 Stadtmeister Tennis

Nicht nur im Laufen sind die Pascaler in diesem Jahr ganz groß: Am Donnerstag, den 04.10.2018, haben die Jungen der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2004 - 2007) die Stadtmeisterschaft Tennis gewonnen.

Foto DELF Partnerschule

Bei einer Feierstunde im Institut Français in Köln ist das Pascal-Gymnasium als Partnerschule für die Durchführung der französischen DELF-Zertifikatsprüfungen ausgezeichnet worden. Thomas Plettendorff konnte stellvertretend die damit verbundene Plakette in Empfang nehmen.

20180928 AOK Titel

Wenn knapp 1000 Läufer auf den Startschuss warten, ist die Spannung beim Countdown greifbar. Nach dem Sternmarsch in unserem Jubiläumsjahr stand das nächste schulische Gemeinschafts-Großereignis ins Haus: Am vergangenen Freitag fiel um 11.00 Uhr bei bestem Laufwetter der Startschuss für alle Schüler*innen unserer Schule zum "AOK-Laufwunder", denn in diesem Jahr wurde der landesweite Lauftag erstmalig im Stadtpark Wienburg gestartet.

Bei schönster Herbstsonne gingen auch in diesem Jahr die Fünft- bis Siebtklässler wieder auf die Pascal-Meile und bewiesen ihre läuferische Fitness. Stufensieger bei den Mädchen und Jungen wurden: Katinka Monschein (5e2) , Jari Reiners (5e3), Paula Jasper (6e2), Peer Salow (6f), Ima Jana Derstappen (7e2) und Owen Phelizot (7f). Die besten Klassengesamtwertungen innerhalb der Jahrgangsstufe erreichten die 5e2, die 6f und die 7e1. Unterstützt wurden Herr Kemper und das Unterstufen-Team bei der Durchführung durch die Schul-Sanitäter, die Sporthelfer, die Paten und den Erdkunde LK Q1. Herzlichen Dank an alle Helfer*innen, Organisator*innen und Läufer*innen!

Sie haben Fahrräder geputzt wie die Weltmeister während der Projektwoche und 2401,27 € Spenden gesammelt - die 16 "Action!Kidz" um Pia Kondermann und Natalja Wilmer (obere Reihe 4.v. r. und 5.v.l.). Dafür hat die Gruppe nun den 1. Preis der Kindernothilfe in der Kategorie "höchste Pro-Kopf-Spende“ (Altersklasse ab 5. Klasse) in Höhe von 750 € erhalten. Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns sehr über das Engagement unserer Schüler_innen!

IMG 2957

Das Leichtathletikteam des Pascal-Gymnasiums hat am Mittwoch am Westfalenfinale der Jahrgänge 2005-2007 teilgenommen. Die vor den Sommerferien gekürten Stadtmeister Münsters mussten sich bei strahlendem Sonnenschein gegen starke Gegner aus allen Regionen Westfalens behaupten.

20180905 Sportfest 5er HP

Zum Abschluss der ersten Woche am Pascal haben die Klassen der Jahrgangsstufe 5 bei einem Spielefest das Miteinander und die Klassengemeinschaft außerhalb des Klassenraums erprobt und erlebt.

Am 29.08. war es endlich soweit: Wir konnten 114 neue Fünftklässler an unserer Schule herzlich in Empfang nehmen - und das bei schönstem Sonnenschein. 

Mecking

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mein Name ist Sören Mecking und ich starte in diesem Schuljahr als der neue Schulsozialarbeiter am Pascal-Gymnasium Münster.

EF Bowling

Die Orientierungtage der neu gebildeten EInführungsphase (EF) fanden am Freitag in einem Ausflug zum Bowling ihren Abschluss. Dort hatten Neu- und Alt-Pascaler die Gelegenheit, sich kennenzulernen und gemeinsam ein paar schöne Stunden zu verbringen.

20180824 Nottingham HP

Kurz vor den Sommerferien fand der Rückbesuch der englischen Austauschschule aus Nottingham statt. 17 Schülerinnen und Schüler aus den 9e-Klassen, die im April ihre Austauschschüler in Nottingham besucht hatten, waren eine Woche lang Gastgeber für die Engländer.

20180712 BW 01

Mit dem ausgehenden Schuljahr heißt es am Pascal-Gymnasium wieder Abschiednehmen: Erprobungsstufenkoordinator Lothar Bindewald geht mit 63 Jahren in den vorzeitigen Ruhestand.

20180712 RF

Sieben Jahre hat er das Kollegium unsere Schule mit seiner Kompetenz und seiner freundlichen Art bereichert – nun nimmt Gregor Roloff Abschied vom Pascal-Gymnasium.

W I C H T I G

Informationsschreiben des Schulamtes - Sportmotorischer Test für die NRW-Sportschule

Hinweise Sportmotorischer Test

Sehr geehrte Eltern,

leider erreichen uns Nachrichten, dass seitens der Grundschulen die Informationen bzgl. einer Anmeldung ihres Kindes am Pascal-Gymnasium nicht vollständig und damit nicht korrekt an die Grundschuleltern weitergeleitet wurden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise, die auch vom Schulamt der Stadt Münster an die Grundschulen weitergegeben und veröffentlicht wurden:

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen.

Seit Schuljahresbeginn haben in Münster viele Grundschulen an der KommSport-Testung (durchgeführt durch das Sportamt Münster) teilgenommen. Im Dezember 2018 gab es einen weiteren Testtermin, zu dem nochmal Viertklässler aus Münster und Umgebung eingeladen waren. Der Test ist durch das Land NRW vorgeschrieben, ist aber - egal ob erfolgreich absolviert oder nicht - keine Voraussetzung für eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium. 

Für die Aufnahme am Pascal-Gymnasium gelten - wie an allen anderen Gymnasien in Münster – bei einem Anmeldeüberhang, den es seit mehr als 20 Jahren am Pascal-Gymnasium nicht gegeben hat, die üblichen Kriterien des Auswahlverfahrens. Dieses Auswahlverfahren durchlaufen alle Schülerinnen und Schüler, die am Pascal-Gymnasium angemeldet werden, auch wenn sie den Sportmotorischen Test NRW bestanden haben.

Die Anmeldung im Bereich der NRW-Sportschule ist vom Fremdsprachenprofil unabhängig, da alle Schülerinnen und Schüler nach erfolgter Aufnahme und entsprechender Beratung ein Fremdsprachenprofil wählen. Dabei muss entweder Französisch oder Englisch als Schwerpunktfremdsprache gewählt werden.

Da den Grundschuleltern in den meisten Fällen das Informationsschreiben des Schulamtes der Stadt Münster nicht weitergeleitet wurde, bieten wir es Ihnen zum Download an. Dort sind alle Informationen bzgl. der Anmeldung am Pascal-Gymnasium zusammengefasst.