20180606 Zauberlehrling

Dass klassische Balladen alles andere als langweilig sind, haben unsere Sechstklässler jüngst im Deutschunterricht gelernt: Dort wurde "Der Zauberlehrling" von den jungen Schülerinnen und Schülern kreativ in Szene gesetzt und professionell gefilmt.

Von ihren Erfahrungen mit einem Kamerateam berichten Lucy, Marielle, Reece, Michéle, Sofia, Taessa und Ceren aus der 6f:

„Hat der alte Hexenmeister sich doch einmal wegbegeben ...“ An dieser Ballade von Goethe arbeiteten wir, 7 Kinder aus der 6f, am Dienstag, den 29. Mai. Beim Erarbeiten des Textes vom Zauberlehrling wurden wir von einem professionellen Kamerateam gefilmt. Zunächst haben wir besprochen, wer Goethe überhaupt war. Als nächstes bereiteten wir uns auf das Sprechen des Textes mit Aufwärmübungen für die Stimme vor. Danach analysierten wir den Text, um ihn anschließend vorzutragen. Bevor wir den Text vortragen konnten, wurden wir nach der Stimmhöhe aufgeteilt. Zum Schluss trugen wir die Ballade als Gruppe vor. Für uns alle war es eine besonders spannende und neue Erfahrung. Es war schön, dabei zu sein!


W I C H T I G

Einladung zur Mitgliederversammlung

Der Förderverein am Pascal-Gymnasium e.V. lädt ein zur diesjährigen Mitgliederversammlung am kommenden Montag, 18.02.2019, um 18.00 Uhr im ACE. Die Einladung zur Sitzung finden Sie hier.

Informationsschreiben des Schulamtes - Sportmotorischer Test für die NRW-Sportschule

Hinweise Sportmotorischer Test

Sehr geehrte Eltern,

leider erreichen uns Nachrichten, dass seitens der Grundschulen die Informationen bzgl. einer Anmeldung ihres Kindes am Pascal-Gymnasium nicht vollständig und damit nicht korrekt an die Grundschuleltern weitergeleitet wurden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise, die auch vom Schulamt der Stadt Münster an die Grundschulen weitergegeben und veröffentlicht wurden:

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen.

Seit Schuljahresbeginn haben in Münster viele Grundschulen an der KommSport-Testung (durchgeführt durch das Sportamt Münster) teilgenommen. Im Dezember 2018 gab es einen weiteren Testtermin, zu dem nochmal Viertklässler aus Münster und Umgebung eingeladen waren. Der Test ist durch das Land NRW vorgeschrieben, ist aber - egal ob erfolgreich absolviert oder nicht - keine Voraussetzung für eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium. 

Für die Aufnahme am Pascal-Gymnasium gelten - wie an allen anderen Gymnasien in Münster – bei einem Anmeldeüberhang, den es seit mehr als 20 Jahren am Pascal-Gymnasium nicht gegeben hat, die üblichen Kriterien des Auswahlverfahrens. Dieses Auswahlverfahren durchlaufen alle Schülerinnen und Schüler, die am Pascal-Gymnasium angemeldet werden, auch wenn sie den Sportmotorischen Test NRW bestanden haben.

Die Anmeldung im Bereich der NRW-Sportschule ist vom Fremdsprachenprofil unabhängig, da alle Schülerinnen und Schüler nach erfolgter Aufnahme und entsprechender Beratung ein Fremdsprachenprofil wählen. Dabei muss entweder Französisch oder Englisch als Schwerpunktfremdsprache gewählt werden.

Da den Grundschuleltern in den meisten Fällen das Informationsschreiben des Schulamtes der Stadt Münster nicht weitergeleitet wurde, bieten wir es Ihnen zum Download an. Dort sind alle Informationen bzgl. der Anmeldung am Pascal-Gymnasium zusammengefasst.