Ein wenig aufgeregt waren sie schon, die 8 Moderatoren und Moderatorinnen, die am Montag zum großen Auftakt des Jubiläumsjahres in vier großen Kinosälen des Cineplex Münster vor insgesamt knapp 900 Schülerinnen und Schülern durch den 1. Teil des Vormittages von "Pascal au Ciné" führen durften. Doch als die eigens für diesen Anlass komponierte und eingespielte Brasscal-Fanfare ertönte und den Startschuss für insgesamt fast 40 selbstgedrehte Filme und Fotostrecken rund um das Schulleben am Pascal gab, waren alle Feuer und Flamme.

Sich selbst, Freundinnen, Klassenkameraden, Lehrerinnen und Lehrer, unvergessliche Momente im Ausland, auf der Unterstufenparty, den Bailando-Flashmob, sportliche Höhepunkte und, und, und... auf der großen Kinoleinwand zu sehen, war für viele nachhaltig beeindruckend und auch über die kinogemäße Popcorn- und Kaffee-Pause hinaus noch Thema.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Pause gab es dann für alle einen ausgewählten Spielfilm zu sehen. Aus fünf möglichen Filmen hatten sich die Schülerinnen und Schüler im Vorhinein für "Willkommen bei den Hartmanns" und "Imitation Game" entschieden.

Dieser Schultag der besonderen Art hat uns allen viel Spaß gemacht und vor allem (wieder einmal) gezeigt, was alles in unseren Schülerinnen und Schülern steckt! Herzlichen Dank an alle, die Mühe, Ideen, Kreativität und Arbeit in diesen Tag gesteckt haben! Und nicht zu vergessen: Das war erst der Auftakt des Jubiläumsjahres "50 Jahre Pascal-Gymnasium"...

W I C H T I G

Informationsschreiben des Schulamtes - Sportmotorischer Test für die NRW-Sportschule

Hinweise Sportmotorischer Test

Sehr geehrte Eltern,

leider erreichen uns Nachrichten, dass seitens der Grundschulen die Informationen bzgl. einer Anmeldung ihres Kindes am Pascal-Gymnasium nicht vollständig und damit nicht korrekt an die Grundschuleltern weitergeleitet wurden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise, die auch vom Schulamt der Stadt Münster an die Grundschulen weitergegeben und veröffentlicht wurden:

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen.

Seit Schuljahresbeginn haben in Münster viele Grundschulen an der KommSport-Testung (durchgeführt durch das Sportamt Münster) teilgenommen. Im Dezember 2018 gab es einen weiteren Testtermin, zu dem nochmal Viertklässler aus Münster und Umgebung eingeladen waren. Der Test ist durch das Land NRW vorgeschrieben, ist aber - egal ob erfolgreich absolviert oder nicht - keine Voraussetzung für eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium. 

Für die Aufnahme am Pascal-Gymnasium gelten - wie an allen anderen Gymnasien in Münster – bei einem Anmeldeüberhang, den es seit mehr als 20 Jahren am Pascal-Gymnasium nicht gegeben hat, die üblichen Kriterien des Auswahlverfahrens. Dieses Auswahlverfahren durchlaufen alle Schülerinnen und Schüler, die am Pascal-Gymnasium angemeldet werden, auch wenn sie den Sportmotorischen Test NRW bestanden haben.

Die Anmeldung im Bereich der NRW-Sportschule ist vom Fremdsprachenprofil unabhängig, da alle Schülerinnen und Schüler nach erfolgter Aufnahme und entsprechender Beratung ein Fremdsprachenprofil wählen. Dabei muss entweder Französisch oder Englisch als Schwerpunktfremdsprache gewählt werden.

Da den Grundschuleltern in den meisten Fällen das Informationsschreiben des Schulamtes der Stadt Münster nicht weitergeleitet wurde, bieten wir es Ihnen zum Download an. Dort sind alle Informationen bzgl. der Anmeldung am Pascal-Gymnasium zusammengefasst.