Vier neue Schulleiter gesucht Grosser Wechsel an Gymnasien image 630 420f wn

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein neues Schuljahr am Pascal-Gymnasium beginnt. Zwei ganz aktuelle Neuigkeiten möchte ich zu Beginn gleich vorstellen:

 

- Wer diese Zeilen liest, tut dies auf der „ganz frisch“ aufgesetzten neuen Homepage, die in den Sommerferien von einigen fleißigen Kolleg/-innen entwickelt wurde.
- In den Sommerferien erhielt das Pascal-Gymnasium auch die Nachricht, in den Kreis der MINT-Schulen aufgenommen worden zu sein. Vorteile werden sich auch hieraus für die gesamte Schule ergeben.
Den an diesen beiden Neuerungen beteiligten Kolleg/-innen gilt der besondere Dank der gesamten Schulgemeinde.

Schließlich bekam das Pascal-Gymnasium zum 1.8.2015 mit mir auch einen neuen Schulleiter. In der ersten Woche habe ich bereits eine Menge Einblicke in die vielfältigen Strukturen meiner neuen Schule nehmen können. Auch wenn ich sicher nur einen Bruchteil von dem habe wahrnehmen können, was diese Schule ausmacht.
Sichtbar geworden sind tief verwurzelte Teamstrukturen, sehr effektive organisatorische Abläufe und ganz besonders Kolleg/-innen, die „ihre“ Schule mit Herzblut leben. Das wirkt ansteckend und bereitet große Freude.
Diese positiven Eindrücke gelten ohne Einschränkungen auch für die vielen anderen „Tätigen“ an dieser Schule: Sekretariat, Schulverwaltungsassistenz, Hausmeister.

Den von mir in meiner ersten Woche am Pascal-Gymnasium eingeschlagenen Weg, in umfangreichen Gesprächsrunden mit allen Beteiligten die Weiterentwicklung unserer Schule voranzutreiben, möchte ich fortsetzen.
Dies werde ich, ausführlicher als das hier möglich ist, allen schulischen Gremien in den ersten Tagen des neuen Schuljahres erläutern. Dazu haben wir einen engmaschigen Zeitplan „gestrickt“, der es mir ermöglicht, in kurzer Zeit nahezu alle Schüler/-innen und Eltern bei einem ersten Kennenlernen zu begegnen. Diese Treffen sind mir ein besonderes Anliegen.
Welche konkreten Ziele wir im kommenden Schuljahr aus meiner Sicht gemeinsam anpacken sollten, werde ich anlässlich dieser Treffen erläutern.

Wenn ich weiter oben von „allen Beteiligten der Schule“ spreche, meine ich damit ausdrücklich auch Schüler/-innen und Eltern. Schon bislang wurde am Pascal-Gymnasium eine umfangreiche Beteiligung der Schüler- und Elternschaft gelebt. Ich lade die genannten Gruppen hiermit ausdrücklich ein, die Entwicklung unserer Schule auch in Zukunft aktiv zu begleiten.
Nutzen möchte ich auch die Möglichkeit, Elterninformationen über den schulischen Mailverteiler laufen zu lassen.

Ich bin froh, mit Frau Wilken in der Schulleitung eine Stütze an meiner Seite zu haben, die am Pascal-Gymnasium nun schon dem dritten Schulleiter zuarbeitet. Sie kennt die Schule bestens und wird mich tatkräftig unterstützen – u.a. auch bei der Abwicklung der vielen baulichen Prozesse an unserer Schule. In Sachen Bauarbeiten müssen wir alle noch ein bisschen Geduld und Gelassenheit aufbringen. Wenn dann irgendwann alles fertig sein wird, stellt sich das Pascal-Gymnasium baulich umfassend erneuert dar und wird dann auch äußerlich eine sehr moderne Schule sein.

Uns allen wünsche ich ein spannendes und mit vielen schönen Erlebnissen gespicktes neues Schuljahr.

Mit freundlichen Grüßen
Ralf Brameier, Schulleiter Pascal-Gymnasium Münster

W I C H T I G

Schulplaner 2019/2020

20190617 Schulplaner

Am Dienstag, 18.06.2019, können in der 2. großen Pause in Pausenhalle die letzten Exemplare der Schulplaner für das kommenden Schuljahr 2019/2020 für 5,50 € pro Stück (im Barverkauf – bitte möglichst passend mitbringen) erworben werden. Es sind nur noch wenige Exemplare vorrätig, daher heißt es schnell sein...

Einladung zur Mitgliederversammlung

Der Förderverein am Pascal-Gymnasium e.V. lädt ein zur Mitgliederversammlung am 17.06.2019 um 18.30 Uhr im CDI. Die Einladung samt Tagesordnung finden Sie hier.

Projektwoche 2019

Die Liste der wählbaren Projekte findet ihr hier.