20151019 Orleans HP

Der diesjährige Schüleraustausch der Klasse 7f2 war ein Jubiläumsaustausch: Schon seit 1980 fahren Pascaler der Jahrgangsstufe 7 nach Orléans, um in einer französischen Gastfamilie zu leben und den Alltag in der Schule kennen zu lernen. Unser treuer Partner in Orléans ist dabei seit 35 Jahren unverändert das Collège Sainte Croix-Saint Euverte.

Grund genug, dieses Jubiläum zu feiern. Beim schon traditionellen Empfang im Rathaus der Stadt Orléans, dem historischen Hôtel Groslot, betonte Mme Béatrice Odunlami als stellvertretende Bürgermeisterin die Wichtigkeit der persönlichen Verständigung als Grundlage für ein zusammenwachsendes Europa. Julian Mai und Nele Reitter (beide 7f2) bedankten sich im Namen ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler für die freundliche Aufnahme in Orléans und für das Pascal-Gymnasium überreichte Angela Voges ein Geschenk an die Vertreterinnen des Collège Sainte Croix. Im Anschluss gab es dann für alle Schülerinnen und Schüler des Collège Gelegenheit, das Jubiläum mitzufeiern. Die Klasse 7f2 hatte ebenso wie ihre französische Partnerklasse eine Choreographie zu dem Lied Danser pour toi vorbereitet, die auf dem Schulhof präsentiert und mit viel Beifall bedacht wurde.

Neben den Jubiläumsfeierlichkeiten gab es auch beim diesjährigen Austausch (22.9.-1.10.15) wieder ein abwechslungsreiches Programm, wie z.B. die Erkundung der Kathedrale und des Zentrums von Orléans und die Begegnung mit Jeanne d’Arc an vielen Orten der Innenstadt. Viele Gastfamilien nahmen ihren deutschen Gast am Wochenende auch mit zum Festival de Loire, das auf eindrucksvolle Art die Geschichte der Flussschiffahrt in Frankreich zeigt und zahlreiche Veranstaltungen anbietet. Ein weiterer Höhepunkt war der Tag in Paris – bei dem ein Blick auf die Stadt vom Eiffelturm aus natürlich nicht fehlen durfte.

Insgesamt vergingen die 10 Tage wie im Flug – und beim Abschied gab es die eine oder andere Träne. Aber der Gegenbesuch ist schon geplant: Im Juni 2016 werden die französischen Austauschpartner aus Orléans ans Pascal kommen, um Münster und das Münsterland zu entdecken. Wir freuen uns schon darauf, sie hier zu empfangen!

Übrigens: Da Orléans eine von Münsters Partnerstädten ist, unterstützt auch die Stadt Münster (Amt für Bürger- und Ratsservice) den Austausch finanziell – vielen Dank dafür!