2018.02.03 MS 209 Stand Beratung aq 300g

Welche Möglichkeiten gibt es, als Schüler ins Ausland zu gehen? Antworten auf diese und andere Fragen konnten Schülerinnen und Schüler bei der Schüleraustauschmesse im Pascal-Gymnasium finden.

2018.02.03 MS 154 VIPs aq 300g

Eingeladen von der Deutschen Stiftung Völkerverständigung waren zahlreiche Anbieter von Austauschprogrammen vor Ort, um zu informieren über unterschiedliche Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen, entweder während der Schulzeit oder danach.

2018.02.03 MS 205 Brameier Triebel Ehem aq 300g

Auf besonderes Interesse bei den Besuchern stießen auch in diesem Jahr die Erfahrungsberichte von Schülerinnen und Schülern des Pascal-Gymnasiums, die während der Oberstufe für mehrere Monate oder ein ganzes Jahr im Ausland waren. Über 100 Interessierte drängten sich in die Vorträge.

2018.02.03 MS 228 Stand VDA aq300g

Einen wichtigen Hinweis gab Jasmin Feldmann, die selbst ein Jahr in Irland verbracht hat: “Ein Auslandsaufenthalt stellt immer eine große Herausforderung da. Da ist es wichtig, dass man selbst voll hinter der Entscheidung steht, ins Ausland zu gehen, und sich nicht von anderen dazu drängen lässt.”

2018.02.03 MS 188 Stand AEC aq 300g

Argentinien, Frankreich oder die USA - wie unterschiedlich die Ziele und Austauschprogramme auch waren, an denen die Pascaler teilgenommen hatten, das Fazit war bei allen gleich: Es ist eine tolle Erfahrung, ins Ausland zu gehen!"

Fotos: Deutsche Stiftung Völkerverständigung

W I C H T I G

EMail-Kommunikation mit dem Pascal-Gymnasium

Liebe Eltern, hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass das Pascal-Gymnasium voraussichtlich ab dem 2. Halbjahr des Schuljahres 2017/18 Elterninformationen, die nicht aus rechtlichen Gründen auf dem Postweg verschickt werden müssen, per Email zusenden wird. Dazu gab es bereits einen Elternbrief, nun haben wir auch eine Möglichkeit eingerichtet, online Ihre Daten in diesem Formular anzugeben und somit Ihr Einverständnis zu erklären, dass wir Ihre Emaildresse für das Versenden dieser Elterninformationen nutzen dürfen.