20150827 SoWi LK HP

Am 27. August tauschte der SoWi-Leistungskurs der Q2 den Klassenraum gegen die Zuschauerränge des Kleinen Hauses im Theater Münster. Anlässlich des 70. Jahrestags der Befreiung der Niederlande besuchte der von Frau Triebel geleitete Leistungskurs die Veranstaltungsreihe „Für Freiheit - voor vrijheid“.

Den Schülerinnen und Schülern wurde ein vielseitiges Programm geboten: deutsche und niederländische Zeitzeugen berichteten über Erlebnisse im zweiten Weltkrieg, die bekannte niederländische Schriftstellerin Tessa de Loo wurde interviewt und ein Kurzfilm über Freiheitserfahrungen regte den Kurs zum Nachdenken an. Im Anschluss waren die Schülerinnen und Schüler eingeladen, mit anderen Schülern über Freiheit zu diskutieren. Absolutes Highlight war der Besuch des niederländischen Königs. Obwohl das ersehnte „Selfie“ mit dem König leider nicht zustande kommen konnte, ging der Kurs mit einer positiven Erfahrung aus diesem Nachmittag.