20170629 AbiBac HP 02

Auch in diesem Jahr gibt es am Pascal-Gymnasiums gibt es doppelten Grund zur Freude: 11 Abiturientinnen und Abiturienten bekommen neben dem deutschen Abiturzeugnis auch das französische Baccalauréat. Im Rahmen des AbiBac-Profils der Schule haben sie jetzt erfolgreich die letzten Prüfungen für den deutsch-französischen Doppel-Abschluss abgelegt.

Hierauf haben sie sich in den drei Jahren der Oberstufe intensiv vorbereitet. Die Kandidaten belegten den Leistungskurs Französisch und beschäftigten sich über den normalen Unterricht hinaus verstärkt mit französischer Literatur. Daneben fand auch der Geschichts- und Sozialwissenschafts-Unterricht in der Arbeitssprache Französisch statt. Und schließlich konnten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines Austausches mit der Partnerschule Lycée Saint Charles in Marseille ihre Sprach- und v.a. ihre interkulturellen Kenntnisse weiter vertiefen.

Zum Abschluss stellten sich die AbiBac-Kandidaten einer zusätzlichen mündlichen Prüfung, für die eigens eine Prüferin aus Frankreich gereist war, die – neben einer Fachvertreterin der Bezirksregierung – den Prüfungsvorsitz übernahm.

Im Rahmen einer Feierstunde nach allen Prüfungen konnten die Abiturientinnen und Abiturienten jetzt ihre französischen Zeugnisse in Empfang nehmen. Elodie Gay, die französische Prüferin, zeigte sich beeindruckt von den gründlichen Kenntnissen der Abiturienten und gratulierte vor allem zum hohen Sprachniveau, das über die Jahre erworben wurde.

Wir gratulieren den Abiturientinnen und Abiturienten zu ihrem französischen Abschluss!

W I C H T I G

Die neuen Schulplaner sind da!

20180614 Schulplaner

Die Schulplaner für das kommende Schuljahr 2018/2019 sind angekommen und werden in den nächsten Tagen in den Klassen verteilt. Wichtig: Ab sofort können die aktuellen Planer nicht mehr per Überweisungen sondern nur noch gegen Barzahlung von 5€ erworben werden. Der freie Verkauf der Restexemplare startet am Mittwoch, 20.06.2018, jeweils in den großen Pausen in Raum 122 (solange der Vorrat reicht).

Projektwoche 2018

Die Liste der verfügbaren Projekte kann hier angesehen werden.

IServ am Pascal-Gymnasium

Es ist soweit: Das pädagogische Netz am Pascal-Gymnasium wurde durch die Citeq erneuert. Dabei wurde nicht nur die Hardware, sondern auch die Software in der Schule ausgetauscht. Das System, das dann auf allen pädagogischen Computern installiert wird, nennt sich IServ.

Um das neue IServ-System von zu Hause, mobil oder in der Schule nutzen zu können, erhält jede Schülerin und jeder Schüler einen neuen Benutzernamen (Wichtig dabei: der Benutzername muss klein geschrieben werden!), aus dem erstens eine eigenständige (schulische) EMail-Adresse entsteht und mit dem sich zweitens die Schülerinnen und Schüler in das System in der Schule oder über die IServ-App einloggen können. Über das IServ-System wird in Zukunft auch der Online-Vertretungsplan des Pascal-Gymnasiums verfügbar sein.

Anmeldeseite: https://pascal.ms.de

Download der IServ-App: https://iserv.eu/downloads/app/

WICHTIG: Die Vertretungspläne sind nur noch über IServ einsehbar! Entweder über die APP oder unter https://pascal.ms.de.

Weiterlesen ...

EMail-Kommunikation mit dem Pascal-Gymnasium

Liebe Eltern, hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass das Pascal-Gymnasium seit dem 2. Halbjahr des Schuljahres 2017/18 Elterninformationen, die nicht aus rechtlichen Gründen auf dem Postweg verschickt werden müssen, per Email versendet. Dazu gab es bereits einen Elternbrief, wir haben für Sie aber auch eine Möglichkeit eingerichtet, online Ihre Daten in diesem Formular anzugeben und somit Ihr Einverständnis zu erklären, dass wir Ihre Emaildresse für das Versenden dieser Elterninformationen nutzen dürfen.