20160929 Blois HP

Französische Wörter mit „c“ schienen den diesjährigen Schüleraustausch mit dem Collège Sainte Marie de Blois im Besonderen begleitet zu haben. Von den Erlebnissen der Pascalerinnen und Pascaler berichten Nastasja Bitner und Jana Tvorogova aus der 7f:

„Zehn Tage Schüleraustausch mit Blois! Besonders „calme“ waren wir deshalb bei unserer Ankunft in Blois nicht. Doch nachdem wir die Familie und den corres kennengelernt hatten und der eine oder andere ein leckeres croissant zum Frühstück bekommen hatte, sank die Aufregung allmählich.

Auf dem Collège Sainte Marie de Blois konnten wir viele Unterschiede zum Pascal-Gymnasium feststellen, zum Beispiel, dass es strengere Verhaltensregeln gibt oder dass sich der Tagesablauf vom deutschen unterscheidet. Eine cantine und ein CDI konnten wir allerdings in beiden Schulen finden.

Très cool“ war unser Programm in Blois. Neben dem Stadtschloss, dem Château de Blois, besichtigten wir zum Beispiel auch ein Comicmuseum, in dem wir mit einem Comiczeichner zusammenarbeiten durften. Auf der Loire unternahmen wir eine Bootstour, um einen Einblick in die Welt der castors, der Biber, zu bekommen. Unser großes Highlight war Paris: Eiffelturm, Notre-Dame, Louvre und eine Bootstour auf der Seine. Paris, c'est chic!

Bei unserer Abfahrt in Blois waren alle sehr traurig. Alle winkten aus dem car, dem Reisebus, den corres zum Abschied zu. Wir freuen uns daher sehr auf das große Wiedersehen im nächsten Jahr in Münster!“

W I C H T I G

Einladung zur Mitgliederversammlung

Der Förderverein am Pascal-Gymnasium e.V. lädt ein zur diesjährigen Mitgliederversammlung am kommenden Montag, 18.02.2019, um 18.00 Uhr im ACE. Die Einladung zur Sitzung finden Sie hier.

Informationsschreiben des Schulamtes - Sportmotorischer Test für die NRW-Sportschule

Hinweise Sportmotorischer Test

Sehr geehrte Eltern,

leider erreichen uns Nachrichten, dass seitens der Grundschulen die Informationen bzgl. einer Anmeldung ihres Kindes am Pascal-Gymnasium nicht vollständig und damit nicht korrekt an die Grundschuleltern weitergeleitet wurden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise, die auch vom Schulamt der Stadt Münster an die Grundschulen weitergegeben und veröffentlicht wurden:

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen.

Seit Schuljahresbeginn haben in Münster viele Grundschulen an der KommSport-Testung (durchgeführt durch das Sportamt Münster) teilgenommen. Im Dezember 2018 gab es einen weiteren Testtermin, zu dem nochmal Viertklässler aus Münster und Umgebung eingeladen waren. Der Test ist durch das Land NRW vorgeschrieben, ist aber - egal ob erfolgreich absolviert oder nicht - keine Voraussetzung für eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium. 

Für die Aufnahme am Pascal-Gymnasium gelten - wie an allen anderen Gymnasien in Münster – bei einem Anmeldeüberhang, den es seit mehr als 20 Jahren am Pascal-Gymnasium nicht gegeben hat, die üblichen Kriterien des Auswahlverfahrens. Dieses Auswahlverfahren durchlaufen alle Schülerinnen und Schüler, die am Pascal-Gymnasium angemeldet werden, auch wenn sie den Sportmotorischen Test NRW bestanden haben.

Die Anmeldung im Bereich der NRW-Sportschule ist vom Fremdsprachenprofil unabhängig, da alle Schülerinnen und Schüler nach erfolgter Aufnahme und entsprechender Beratung ein Fremdsprachenprofil wählen. Dabei muss entweder Französisch oder Englisch als Schwerpunktfremdsprache gewählt werden.

Da den Grundschuleltern in den meisten Fällen das Informationsschreiben des Schulamtes der Stadt Münster nicht weitergeleitet wurde, bieten wir es Ihnen zum Download an. Dort sind alle Informationen bzgl. der Anmeldung am Pascal-Gymnasium zusammengefasst.