Aufmerksam saßen etwa 90 Schüler*innen in der Aula des Pascal-Gymnasiums, um „Human Beat Box“ des französischen Duos Le Svendro zu hören. Die beiden Beat Boxer aus Paris waren auf Einladung des Institut Français nach Münster gekommen, um im Rahmen eines Kreativ-Tages mit Neuntklässlern des deutsch-französisch bilingualen Zweigs zu arbeiten.

Das Besondere dabei: Neben den Pascalern waren auch Schülerinnen und Schüler anderer französisch-bilingualer Schulen aus Bochum, Dortmund und Hamm dabei. Auch bei dieser vierten Auflage des bilingualen Kreativ-Tages konnten die Schülerinnen und Schüler zwischen verschiedenen Ateliers wählen, die alle in französischer Sprache stattfanden. Beat Box lernen, zusammen Hip Hop tanzen, naturwissenschaftlich experimentieren, kongolesisch kochen, Comics zeichnen oder einen Animationsfilm erstellen – für jeden Geschmack war etwas dabei. Abgerundet wurde der Tag durch die Präsentation der Ergebnisse, die einen eindrucksvollen Einblick in die Ateliers ermöglichte.

W I C H T I G

Aufnahmebedingungen am Pascal-Gymnasium im Rahmen des Profils NRW-Sportschule

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der Sport-Testung und unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen. Dabei gelten die üblichen gymnasialen Aufnahmebedingungen – wie an allen anderen Gymnasien in Münster.

Weiterlesen ...

Projekt "Herausforderungen" 2020

Alle Informationen zum Projekt "Herausforderungen" finden Sie hier.