12 Pascal-Schülerinnen und -Schüler aus den Stufen 7 - EF haben in diesem Jahr an den DELF/DALF-Prüfungen teilgenommen und erhielten nun ihr Zertifikat - überreicht durch Schulleiter Ralf Brameier.

Auch in diesem Jahr gibt es am Pascal-Gymnasiums doppelten Grund zur Freude: 19 Abiturientinnen und Abiturienten bekommen neben dem deutschen Abiturzeugnis auch das französische Baccalauréat. Im Rahmen des AbiBac-Profils der Schule haben sie jetzt erfolgreich die letzten Prüfungen für den deutsch-französischen Doppel-Abschluss abgelegt.

20190621 Nottingham in MS

Pascaler*innen der 9. Klassen hatten eine Woche lang Besuch aus England: Den Gästen unserer Partnerschule Calton-le-Willows Academy in Nottingham fiel vor allem die für sie schier unglaubliche Anzahl an Fahrrädern in Münster auf. Neben einem Besuch nach Köln stand für die Engländer*innen unter anderem eine Fotorallye in Münster und eine Radtour in die Rieselfelder auf dem Programm.

20190612 Baltimore 02

In den kommenden Tagen wird es international am Pascal-Gymnasium: Die Schülerinnen und Schüler aus Baltimore sind im Rahmen des alle zwei Jahre stattfindenden Schüleraustausches zu Gast an anserer Schule – Welcome to Münster!

20190524 FFF 03

Am Freitag, 24. Mai 2019, war es wieder soweit: Kurz vor der Europawahl kamen 6000 junge Menschen in Münster zusammen, um unter dem Leitruf „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut“ auf die Brisanz der Klimakrise aufmerksam zu machen. 25 der demonstrierenden Schülerinnen und Schüler kamen aus der 6e1 des Pascal-Gymnasiums.

20190526 Europawahl 01

Während die Wählerstimmen Sonntagabend noch ausgezählt wurden, standen die Wahlergebnisse der Juniorwahl am Pascal-Gymnasium schon fest und können bereits veröffentlicht werden.

20190519 Europawahl 01

Anlässlich der am kommenden Wochenende stattfindenden Europawahl sind die Schülerinnen und Schüler des Pascal-Gymnasiums bereits in dieser Woche zur Wahl aufgerufen. So nehmen im diesjährigen Durchgang der Juniorwahl zwölf Politik- und Sowi-Kurse zwischen den Jahrgangsstufen 9 und Q1 am Projekt teil, welches aus der unterrichtlichen Vorbereitung, Durchführung und Evaluation der Europawahl besteht.

Wie auch schon in den letzten Jahren, haben einige SchülerInnen unserer Oberstufe an der diesjährigen MUIMUN Veranstaltung teilgenommen. Aber was ist denn überhaupt MUIMUN, oder eine MUN generell? Ein Bericht von Julie Bronstering aus der Q1 (im Bild 3.v.r.)

20190523 Europakurse HP

Auch dieses Jahr haben die Europakurse der Jahrgangsstufen 8 und 9 des Pascal-Gymnasiums am Projekt „Europa macht Schule“ teilgenommen, das jungen Menschen Europa auf einer persönlichen Ebene näherbringt und im persönlichen Dialog Verständnis für andere Kulturen schafft.

20190322 Europaschule

Der Einsatz für Europa wird belohnt: Das Pascal-Gymnasium darf sich über die Rezertifizierung als Europaschule in Nordrhein-Westfalen freuen, die das Team "Europaschule" nun entgegennahm (v.l.: Andrea Koziol, Eva Triebel, Ralf Brameier, Sabine Langenberg und Alexandra Schulte).

20190310 Bili Kreativtag BO

Die französische Welt auf andere Art und Weise entdecken, dies durften die Schülerinnen und Schüler der 9f in Begleitung ihrer Lehrerinnen Lena Fernholz und Eva Triebel beim Kreativtag der Hildegardis-Schule in Bochum, wo sich die vier bilingualen Netzwerkschulen aus Hamm, Dortmund, Münster und Bochum trafen.

20181010 Rom 02

Bei dem aktuellen stürmischen Frühlingswetter denken wohl viele Pascaler derzeit gerne die letzte Fahrten- und Themenwoche zurück. Auch für die Lateinschülerinnen und -schüler der Jahrgangsstufen Q1 und EF war es eine besondere Zeit, denn erstmals war es ihnen möglich, an einer Studienfahrt nach Rom teilzunehmen.

20190225 Dortmund

Am vergangenen Montag machten sich die Französisch-Leistungskurse aus der Q1 und der Q2 in Begleitung von Eva Triebel und Matthias Pröbsting auf den Weg zum Max-Planck-Gymnasium in Dortmund. Hier erwartete die 37 Schülerinnen und Schüler eine interessante Messe mit zahlreichen Ausstellern und Vorträgen.

20190209 WEX 01

Seit vielen Jahren haben Schülerinnen und Schüler des Pascal-Gymnasiums die Möglichkeit, eine Woche lang im Rahmen eines Betriebspraktikums in die britische Arbeitswelt hineinzuschnuppern. Auch in diesem Jahr sammelten die Pascaler wieder Erfahrungen in Grundschulen, Cafés, Kanzleien und Geschäften.

20181217 CKMedaille 01

Eine Ehrung der ganz besonderen Art wurde eine Woche vor Heilig Abend dem Pascal-Gymnasium zuteil. In den Räumen der Bezirksregierung am Domplatz erhielt unsere Schule von der Europa-Union Münster die seit 2002 zum insgesamt siebten Mal verliehene Coudenhove-Kalergi-Plakette.

Wie jedes Jahr gab es auch in diesem Herbst einen Schüleraustausch zwischen dem Pascal-Gymnasium und der katholischen Privatschule Sainte Croix - Saint Euverte in Orléans. Dazu ein Bericht von Katharina Stabel und Jeancy-Marielle Benadio aus der 7f:

20181009 Herne Bay 02

Jedes Jahr im Herbst machen sich die Siebtklässlerinnen und Siebtklässler des e-Zweigs auf den Weg über den Ärmelkanal, um den Süden Englands zu erkunden und in Gastfamilien das englische Leben kennenzulernen, so auch in dieser Themen- und Fahrtenwoche. Bei strahlendem Sonnenschein und spätsommerlichen Temperaturen konnten viele Schülerinnen und Schüler am Strand von Broadstairs sogar ein ausgiebiges Bad in der Nordsee nehmen.

20181107 Auslandsinfo

Über die Möglichkeit einen Teil ihrer kommenden Schulzeit nicht am Pascal, sondern im Ausland zu verbringen, informierten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 am vergangenen Montag.

20181008 163956

Im Rahmen der Europafahrt der neunten Klassen nach Brüssel wartete auf die 9f des bilingualen deutsch-französischen Zweigs ein besonderes Highlight. Birgit Löser, die ihr bilinguales Abitur 1989 am Pascal-Gymnasium absolvierte, empfing die Klasse im Presseraum des European External Action Service (EEAS) im Zentrum des Brüsseler EU-Viertels. Dort arbeitet Frau Loeser nämlich seit vielen Jahren im Bereich der Terrorismusbekämpfung für die EU. 

20181104 Brussel 01

Unter dem Motto „Europa erleben“ machten sich in der Themen- und Fahrtenwoche die neunten Klasse auf den Weg in die europäische Hauptstadt. Während des dreitägigen Aufenthalts konnten die Schüler „à Bruxelles“ nicht nur ihre Französischkenntnisse vertiefen, sondern auch die englische Sprache in der touristischen Innenstadt und dem internationalen „quartier européen“ nutzen.