20151110 Biologie Olympiade HP

Die erste Runde zur Auswahl des deutschen Teams für die 27. Internationale Biologie-Olympiadein Hanoi (Vietnam) im kommenden Jahr ist abgeschlossen.

Bundesweit haben 1.375 Mädchen und Jungen teilgenommen, 678 davon konnten sich für die 2. Runde qualifizieren, unter ihnen mit Tino Beste (links im Bild) und Kai Wetter (Mitte) auch zwei Schüler des Pascal-Gymnasiums. Die beiden sowie der in der ersten Runde ebenfalls angetretene Johannes Reith (rechts im Bild) erhielten aus den Händen von Schulleiter Ralf Brameier die Urkunden. Der kurzen Ehrung im Schulleiterbüro wohnte auch Winfried Goßmann als Wettbewerbs-Koordinator des Pascal-Gymnasiums bei.

Für die zweite Runde, die in Kürze anläuft, drücken wir den Kandidaten fest die Daumen!

W I C H T I G

Aufnahmebedingungen am Pascal-Gymnasium im Rahmen des Profils NRW-Sportschule

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der Sport-Testung und unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen. Dabei gelten die üblichen gymnasialen Aufnahmebedingungen – wie an allen anderen Gymnasien in Münster.

Weiterlesen ...

Projekt "Herausforderungen" 2020

Alle Informationen zum Projekt "Herausforderungen" finden Sie hier.