... aber ist es die Kugel oder die Erde??? - Unterschiedliche Blickwinkel erfahren war das Ziel der Exkursion zur Installation „TWO GRAY DOUBLE MIRROWS FOR A PENDULUM“ von Gerhard Richter in der Münsteraner Dominikanerkirche. Die Lösung: ...

Alle 10,6 Sekunden schwebt die Kugel dicht über dem Boden gemächlich hin und her. Dabei dreht sich das rund 30 Meter langen Pendel gut sichtbar um 0,2° pro Minute im Uhrzeigersinn … - „Nein! Das Pendel hält die Richtung. Wir alle drehen uns zusammen mit der Dominikanerkirche gegen den Uhrzeigersinn,“ weiß der EF-Physikkurs von Herrn Breitenstein, „und mit uns dreht sich die ganze Erde.“
Die Geschichte und die wissenschaftliche Bedeutung dieses Foucaultschen Pendels wurden vor Ort in einem Schülerreferat durchleuchtet. Außerdem wurden physikalische Experimente durchgeführt wie die Bestimmung der Pendellänge durch genaue Messung der Schwingungsdauer.

Anschließend ging es zur astronomischen Uhr in den Paulus-Dom. Hier wird aus Sicht des 17. Jahrhunderts die Welt so dargestellt, wie sie auch von uns häufig empfunden wird: Die Erde steht fest und ruhend im Zentrum der Schöpfung von der Sonne in 24 Stunden umkreist. Dabei geht diese am Morgen im Osten auf, steht mittags um 12:00 Uhr am höchsten, geht abends im Westen unter und steht nachts auf der anderen Seite der Erde. Auch der Mond wird in Position und Phase richtig dargestellt und selbst die Planeten Venus, Mars, Jupiter und Saturn haben die richtige Stellung, so dass sie jeder am Nachthimmel finden kann.


Doch so vertraut und ruhig das Weltbild des 17. Jahrhunderts scheint. In Wirklichkeit sind wir alle Astronauten im Raumschiff Erde.

W I C H T I G

USC Münster spendet Original-Spielball und Trikot mit allen Unterschriften der aktuellen Saison für den Soli-Nachmittag

20190503 USC Spende T Shirt

Dass das Pascal-Gymnasium als NRW-Sportschule und der USC Münster als Verein in der 1. Volleyball-Bundesliga Frauen kooperieren, ist weit über die Grenzen Münsters hinaus bekannt. Dies zeigte sich nicht nur zuletzt durch die Teilnahme der NRW-Sportschule an den Weltmeisterschaften der Schulen in Tschechien, bei denen das Pascal-Gymnasium im Juni 2018 einen hervorragenden 2. Platz belegte.

Weiterlesen ...

Projektwoche 2019

Hier ist der Link zur Anmeldung eines Projekts!

Lehrer melden ihr Projekt bitte hier an!