20170330 Versuch der Woche

Wer hat schon einmal gesehen, wie eine Fanta®-Dose vom Luftdruck zerquetscht wird? Wie ein Wasserstoffballon in Flammen aufgeht? Oder wie man eine Flasche in 3 Sekunden komplett entleeren kann? Etwa 50 Pascalerinnen und Pascaler können eine oder mehrere dieser Fragen bejahen, denn sie waren regelmäßige Zuschauer beim „Versuch der Woche“.

Von den Herbstferien bis zum März präsentierten Physik- und Chemielehrerkräfte wieder kurze, besonders spannende oder interessante Versuche. Aber nicht nur Lehrer! 5 Versuche wurden dieses Jahr von Schülern gezeigt, wobei einige die Projektwoche im letzten Schuljahr genutzt hatten, um die Versuche vorzubereiten.

Wer regelmäßig da war, bekam einen Stempel auf die Sammelkarte und konnte bei der Abschlussveranstaltung an einer Verlosung teilnehmen. Dieses Jahr gab es Bücher und Experimentierkästen zu gewinnen, es konnten sich sechs Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 8 über Losglück freuen. Die Preise wurden überreicht von SV-Schülern und Physiklehrer Daniel Schulz, der das Projekt am Pascal betreut.

Ein großer Dank gilt auch den Lehrkräften der Fachbereiche Chemie und Physik, die durch ihr wöchentliches Engagement den „Versuch der Woche“ möglich machten sowie dem Förderverein, der das Projekt finanziell unterstützt! Und so freuen sich alle Beteiligten auf eine Fortsetzung im nächsten Schuljahr.

W I C H T I G

Einladung zum Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert 2018

Das Weihnachtskonzert am Pascal-Gymnasium findet in diesem Jahr am Donnerstag (13.12.2018) um 18:00 Uhr in der Aula statt. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

 

Sportmotorischer Test für die NRW-Sportschule

Sehr geehrte Eltern,

am kommenden Samstag (15.12.) sind Viertklässler aus Münster und Umgebung zu einem sportmotorischen Test in die Sporthalle der Gesamtschule Münster-Mitte an der Jüdefelder Straße eingeladen.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass das Absolvieren des sportmotorischen Tests - ob erfolgreich oder nicht - keine Voraussetzung für eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium darstellt. Allein für eine Aufnahme in die sportliche Förderung durch die NRW-Sportschule ist das Ergebnis des sportmotorischen Tests von Belang.

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen.

Für die Aufnahme am Pascal-Gymnasium gelten - wie an allen anderen Gymnasien in Münster – bei einem Anmeldeüberhang, den es seit mehr als 20 Jahren am Pascal-Gymnasium nicht gegeben hat, die üblichen Kriterien des Auswahlverfahrens. Dieses Auswahlverfahren durchlaufen alle Schülerinnen und Schüler, die am Pascal-Gymnasium angemeldet werden, auch wenn sie den Sportmotorischen Test NRW bestanden haben.

Die Anmeldung im Bereich der NRW-Sportschule ist vom Fremdsprachenprofil unabhängig, da alle Schülerinnen und Schüler nach erfolgter Aufnahme und entsprechender Beratung ein Fremdsprachenprofil wählen. Dabei muss entweder Französisch oder Englisch als Schwerpunktfremdsprache gewählt werden.

Ein Infoschreiben des Schulamtes der Stadt Münster können Sie hier downloaden...

Logo2 NRWSportschule

Weitere Infos zum sportmotorischen Test finden Sie auf den Seiten des Sportamtes (https://www.stadt-muenster.de/sportamt/startseite.html).

 

Betriebspraktikum der 9er - Dateneingabe

Bitte folgt diesem Link zur Eingabe der Daten!