20160118 Bio Olympiade HP

Tino Beste und Kai Wetter können stolz sein: im Herbst 2015 hatten sich die beiden Schüler der Q1 unter 1.365 Jungen und Mädchen in der ersten Runde für die Runde 2 der Biologie-Olympiade qualifiziert.

Nun haben sie dort ihr Können unter Beweis gestellt und wurden mit ordentlichen Platzierungen im "Mittelfeld" belohnt: Tino belegte unter 699 Teilnehmerinnen und Teilnehmern bundesweit den 200. Platz, Kai etwa den 350. Platz – wir gratulieren den beiden Q1ern! In diesem Jahr gelang es nur den besten 45 Kandidaten, in die dritte Runde zu gelangen, doch trotzdem ist Tinos Platzierung in NRW so gut, dass er am kommenden Dienstag zur Feierstunde in Bochum eingeladen wurde.

Die nächste Biologie-Olympiade, die „IBO 2017“, deren Endrunde in Großbritannien stattfinden wird, startet nun im April. Tino und vermutlich auch Kai werden daran erneut teilnehmen – und wir drücken den Nachwuchswissenschaftlern schon jetzt die Daumen!

W I C H T I G

Info-Telefon für DELF-Prüflinge

20180119 DELF 05

Am Wochenende 17./18.1.2020 finden am Pascal-Gymnasium Münster für viele Mädchen und Jungen die diesjährigen mündlichen DELF-Prüfungen statt. Eltern, die möglicherweise an einem dieser beiden Tage eine wichtige Frage haben, bekommen von den zuständigen Kolleg*innen des Pascal-Gymnasiums unter Tel. 0151-26856427 eine Antwort.

Aufnahmebedingungen am Pascal-Gymnasium im Rahmen des Profils NRW-Sportschule

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der Sport-Testung und unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen. Dabei gelten die üblichen gymnasialen Aufnahmebedingungen – wie an allen anderen Gymnasien in Münster.

Weiterlesen ...

Projekt "Herausforderungen" 2020

Alle Informationen zum Projekt "Herausforderungen" finden Sie hier.