20171111 Jubilaumsparty 2

Rund tausend Ehemalige, Eltern und Lehrer des Pascal-Gymnasiums haben am Samstag im Speicher das Jubiläumsjahr mit einer großen Party ausklingen lassen – ein würdiger Abschluss eines ereignisreichen Jahres.

Pinkfarbene Ballons mit Jahreszahlen wiesen den Ankommenden den Weg zu ihren Abiturjahrgängen, eine gute Orientierungshilfe nach all den Jahren, in denen sich der ein oder andere Klassenkamerad doch äußerlich sehr verändert hatte.

20171111 Jubilaumsparty 02

Dass die alten Bande aber noch gut funktionierten, ließ sich unschwer erkennen: Überall wurde umarmt, gelacht und geredet. Schulleiter Ralf Brameier begrüßte pünktlich um acht die Gäste und eröffnete den Schlusspunkt des Jubiläumsjahres: “Hinter uns liegt ein Jahr voller schöner Ereignisse für unsere Schule: Nach Pascal au Ciné, der Shakespeare Lecture, dem Schulfest und dem Sternmarsch wird es jetzt Zeit, dass auch Sie als Ehemalige und Eltern Gelegenheit haben, Ihre Schule und Ihr Wiedersehen zu feiern!” Das Organisationsteam, bestehend aus Holger Hofmann, Kathrin Hohmeister, Marion Gierse, Ute Junker, Andrea Kuleßa, Silvia Merßmann, Stefan Nitsche, Ulrike Orschel und Gwenn Péresse, wurde mit Blumensträußen bedacht. “Wir freuen uns, dass sich die lange Planung gelohnt hat, die Stimmung ist super!”, so das Team, das seit etwa einem Jahr auf diesen Abend hingearbeitet hatte. Auch für ein Rahmenprogramm war gesorgt: Die Chanson-AG eröffnete mit "Cette année-la", es folgten Hits "Imagine", "Wind of Change", "Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann", "Forever Young” und "Je joue de la musique”, die bei so manch einem Erinnerungen an die eigene Schulzeit (und auch an die eigenen Zeit in der Chanson-AG) wach werden ließen.

20171111 Jubilaumsparty 03

Auch über 900 Fotos, die in Dauerschleife an eine Wand projeziert wurden, lieferten immer wieder Anlass für das ein oder andere “Weißt Du noch…?”, auch die Festschriften brachten beim Durchblättern Erinnerungen an längst Vergessenes zutage. Bis in die Morgenstunden wurde getanzt, geklönt und gelacht.

Wir bedanken uns bei allen Organisatoren der gelungenen diversen Veranstaltungen zu Jubiläumsjahr – auf die nächsten 50 Jahre!

W I C H T I G

Einladung zur Mitgliederversammlung

Der Förderverein am Pascal-Gymnasium e.V. lädt ein zur diesjährigen Mitgliederversammlung am kommenden Montag, 18.02.2019, um 18.00 Uhr im ACE. Die Einladung zur Sitzung finden Sie hier.

Informationsschreiben des Schulamtes - Sportmotorischer Test für die NRW-Sportschule

Hinweise Sportmotorischer Test

Sehr geehrte Eltern,

leider erreichen uns Nachrichten, dass seitens der Grundschulen die Informationen bzgl. einer Anmeldung ihres Kindes am Pascal-Gymnasium nicht vollständig und damit nicht korrekt an die Grundschuleltern weitergeleitet wurden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise, die auch vom Schulamt der Stadt Münster an die Grundschulen weitergegeben und veröffentlicht wurden:

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen.

Seit Schuljahresbeginn haben in Münster viele Grundschulen an der KommSport-Testung (durchgeführt durch das Sportamt Münster) teilgenommen. Im Dezember 2018 gab es einen weiteren Testtermin, zu dem nochmal Viertklässler aus Münster und Umgebung eingeladen waren. Der Test ist durch das Land NRW vorgeschrieben, ist aber - egal ob erfolgreich absolviert oder nicht - keine Voraussetzung für eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium. 

Für die Aufnahme am Pascal-Gymnasium gelten - wie an allen anderen Gymnasien in Münster – bei einem Anmeldeüberhang, den es seit mehr als 20 Jahren am Pascal-Gymnasium nicht gegeben hat, die üblichen Kriterien des Auswahlverfahrens. Dieses Auswahlverfahren durchlaufen alle Schülerinnen und Schüler, die am Pascal-Gymnasium angemeldet werden, auch wenn sie den Sportmotorischen Test NRW bestanden haben.

Die Anmeldung im Bereich der NRW-Sportschule ist vom Fremdsprachenprofil unabhängig, da alle Schülerinnen und Schüler nach erfolgter Aufnahme und entsprechender Beratung ein Fremdsprachenprofil wählen. Dabei muss entweder Französisch oder Englisch als Schwerpunktfremdsprache gewählt werden.

Da den Grundschuleltern in den meisten Fällen das Informationsschreiben des Schulamtes der Stadt Münster nicht weitergeleitet wurde, bieten wir es Ihnen zum Download an. Dort sind alle Informationen bzgl. der Anmeldung am Pascal-Gymnasium zusammengefasst.