Drei Tage hat eine Gruppe von Schüler*innen aus der Q2 mit Frau Busch im Jugendgästehaus der Abtei Königsmünsterauf in Meschede verbracht. Während dieser Auszeit beschäftigten sich die angehenden Abiturient*innen mit selbstgewählten essentiellen Themen - natürlich auch vor dem Hintergrund, dass ihnen bald ein großer Einschnitt im Leben bevorsteht, mit allen Chancen und Herausforderungen, die diesem innewohnen werden.

So blickten sie u.a. auf die schönen, aber auch nicht so schönen Momente ihrer Schulzeit zurück, machten eine Traumreise in ihre Kindheit und dachten mit der Hilfe eines Lebensbuches darüber nach, wer sie sind und was sie vom Leben erwarten.

Die Tage, die jeweils mit einem gemeinsamen Morgenimpuls begannen, gaben den Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit vor den bevorstehenden Veränderungen nach dem Abitur Zeit und Ruhe zum Nachdenken und Besinnen zu finden. Zudem konnten sie noch einmal Kraft für die bevorstehende Zeit des Abiturs tanken.

Vielen Dank an alle, die diese Besinnungstage möglich gemacht haben.

W I C H T I G

Aufnahmebedingungen am Pascal-Gymnasium im Rahmen des Profils NRW-Sportschule

Eine Anmeldung am Pascal-Gymnasium Münster zur Jahrgangsstufe 5 kann unabhängig von der Sport-Testung und unabhängig von der NRW-Sportschule erfolgen. Dabei gelten die üblichen gymnasialen Aufnahmebedingungen – wie an allen anderen Gymnasien in Münster.

Weiterlesen ...

Projekt "Herausforderungen" 2020

Alle Informationen zum Projekt "Herausforderungen" finden Sie hier.