20180707 Abientlassung

113 Abiturientinnen und Abiturienten wurden am vergangenen Samstag feierlich vom Pascal-Gymnasium entlassen.

Der Abschied begann am Morgen in der Apostelkirche mit einem von Abiturientinnen und Abiturienten, Religionslehrerin Karin Hoffmann, Pfarrer Kandzi und Dr. Rogers Biriija gemeinsam vorbereiteten ökumenischen Gottesdienst, der unter dem Leitgedanken „Es führt uns hinaus in die Weite – neue Wege gehen“ stand.

20180707 Abigottesdienst 01

Dr. Rogers Biriija betonte dabei in seiner dynamischen Ansprache, dass heute der Tag sei, sich zu freuen: „Freut Euch!“, zu feiern und Gott zu danken, „denn Ihr habt es mit Seiner Hilfe geschafft – Ihr wart nicht allein!“ Auch für die Zukunft sollten die jungen Menschen diese Gewissheit haben, und zur Bekräftigung brachte er der Gemeinde das afrikanische Lied „Hakuna matata“ („Alles wird gut“) bei, das daraufhin laut durch das Kirchenschiff schallte. Für die weitere musikalische Gestaltung sorgten der Gospel-Chor epiFUNias unter der Leitung von Winne Voget und Abiturient Jonathan Gaukesbrink an der Orgel.

20180707 Abigottesdienst 02

Bei der anschließenden Abiturentlassfeier in der Aula der Schule gratulierte als erster Schulleiter Ralf Brameier der Abiturientia und lobte die Integrations- und Willkommenskultur des Pascal-Gymnasiums und der Jahrgangsstufe, der er sich sehr verbunden gefühlt habe: Das hohe soziale Engagement habe sich nicht nur in der von Stufenmitgliedern stark geprägten SV-Arbeit, sondern auch in diversen Gesprächen und Veranstaltungen – wie einer Podiumsdiskussion oder dem Bunten Abend der Stufe im März – gezeigt. Die Stufe habe mit ihrem Verhalten maßgeblich dazu beigetragen, dass es einem jungen Syrer, der vor gut drei Jahren nach Deutschland und ans Pascal-Gymnasiums gekommen war, gelungen ist, „auf direktem Wege“ durch die Oberstufe zu kommen und das Abitur erfolgreich zu bestehen.

20180707 Abitentlassung 01

Fördervereinsvorsitzender Stefan Schüttler schloss sich in seiner Ansprache den Gratulationen und Glückwünschen für die Abiturientia an und wünschte ihnen Mut uns Sensibilität für weiteren Lebensweg. Die Abiturientin Caroline Hartl sang begleitet von Musiklehrerin Eva-Christina Eßer am Flügel „Time to Say Goodbye“ und sorgte damit für den ersten musikalischen Höhepunkt der Feier. Die Gefühle der Eltern angesichts der Abiturentlassung des eigenen Kindes brachte Claudia Feldmann als Vertreterin der Elternschaft zum Ausdruck und ließ dazu die Höhen und Tiefen der Schulzeit sowie die Freude über das bestandene Abitur aus Elternsicht Revue passieren.

20180707 Abientlassung Reden 01a

Die Jahrgangsstufenleiter Sarah Lehmann-Schätzchen und Daniel Kohle bedankten sich in ihrer Rede bei ihrer Jahrgangsstufe für die turbulenten vergangenen drei Jahre und gaben den Abiturientinnen und Abiturienten die berühmte Anekdote der „Barometer-Frage“ mit auf den Weg: „Bleibt kreativ und hinterfragt weiter alles, was Euch begegnet! Habt immer den Mut, eigene Lösungen und Wege zu finden – es führen viele Wege zum Ziel.“

20180707 Abitentlassung 11

Eva-Lina Neu (auch sie wurde von Eva-Christina Eßer am Flügel begleitet) besang die Aufbruchstimmung ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler und beeindruckte mit ihrer Darbietung von „The Wind Beneath My Wings“. Noah Fischer und Scott Peter, die als Vertreter der Jahrgangsstufe sprachen, erinnerten an Besonderheiten der gemeinsamen Schulzeit und riefen die ein oder andere lustige Begebenheit in Erinnerung. Es gelang ihnen dann souverän die Überleitung zu aktuellen politischen Fragen: In Zeiten von Populismus und Menschenfeindlichkeit sei es gerade die Aufgabe ihrer Generation, die in den letzten Jahrzehnten erworbenen Freiheiten zu schützen. Sie appellierten an ihre Mitschülerinnen und Mitschüler, nicht zu vergessen, dass sie eine Europa-Schule besucht haben, und in Zeiten von Brexit und Popularismus politische Verantwortung zu übernehmen: „Wir können es uns schlicht nicht leisten, unpolitisch zu sein. Oder um es mit Klaas Heufer-Umlauf zu sagen: ‚Wenn wir Europa jetzt kaputt machen, sind wir die dümmste Generation, die je gelebt hat‘.“ Der Beifall, der folgte, lässt hoffen. Auch Schülersprecher Tobias Hinteresch bedankte sich im Namen der Schülerschaft für das hohe Engagement der vielen scheidenden SV-Mitglieder der Jahrgangsstufe.

20180707 Abientlassung Reden 02a

Anna Waldmann sorgte für einen weiteren Gänsehautmoment, als sie mit ihrer Gitarre auf die Bühne trat und mit ihrer besonderen Stimme Amy Macdonalds „Run“ interpretierte.

20180707 Abitentlassung 09

Louisa Gahn bedankte sich abschließend im Namen der Abiturientia bei der Schul-, Oberstufen- und Jahrgangsstufenleitung, den Sekretärinnen, den Hausmeistern, dem Technikteam, der SV und den Lehrern für die Begleitung während der Schulzeit.

20180707 Abientlassung 12

Nach der Vergabe der 113 Abiturzeugnisse und der Ehrung besonderer Leistungen lud die Stufe zum Sektempfang.

Der Abiball folgte am Abend in der Mensa am Coesfelder Kreuz. Wir gratulieren den Abiturientinnen und Abiturienten auch an dieser Stelle noch einmal zum bestandenen Abitur und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft!

Fotos: WL, VA
Text: VA

W I C H T I G

Einladung zur Elternsprechzeit

20181123 Elternsprechzeit

Schulsozialarbeit

Die Sprechzeiten und Kontaktmöglichkeiten unseres Schulsozialarbeiters finden Sie hier.

IServ am Pascal-Gymnasium

Die Vertretungspläne sind nur noch über IServ einsehbar! Entweder über die APP oder unter https://pascal.ms.de.

Weiterlesen ...

EMail-Kommunikation mit dem Pascal-Gymnasium

Liebe Eltern, hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass das Pascal-Gymnasium seit dem 2. Halbjahr des Schuljahres 2017/18 Elterninformationen, die nicht aus rechtlichen Gründen auf dem Postweg verschickt werden müssen, per Email versendet. Dazu gab es bereits einen Elternbrief, wir haben für Sie aber auch eine Möglichkeit eingerichtet, online Ihre Daten in diesem Formular anzugeben und somit Ihr Einverständnis zu erklären, dass wir Ihre Emaildresse für das Versenden dieser Elterninformationen nutzen dürfen. 

Betriebspraktikum der 9er - Dateneingabe

Bitte folgt diesem Link zur Eingabe der Daten!